Mavericks: Kontakte mit iPhone (iOS 7.0.3) synchronisieren

12/11/2013 - 12:19 von Michael Kallweitt | Report spam
Anscheinend werden beim Synchronisieren über iTunes (11.1.3) die Kontakte
zwischen Mac und iPhone nicht mehr synchronisiert.

Weder in iTunes noch in der Kontakte-App finde ich eine entsprechende
Einstellung. Der früher vorhandene "Info"-Reiter in iTunes ist verschwunden.
Tatsàchlich werden auch neue Kontakte vom Mac nicht mehr zum iPhone übertragen.

iCloud möchte ich nicht verwenden.

Tipps?

www.wasfuereintheater.com - Neue Theaterprojekte im Ruhrpott
"As an artist, I'm reporting the big things and the small things. And
sometimes you don't know which is which." Maira Kalman,
http://bit.ly/a53n2K
 

Lesen sie die antworten

#1 Başar Alabay
12/11/2013 - 12:22 | Warnen spam
Michael Kallweitt schrieb:

Weder in iTunes noch in der Kontakte-App finde ich eine entsprechende
Einstellung. Der früher vorhandene "Info"-Reiter in iTunes ist verschwunden.
Tatsàchlich werden auch neue Kontakte vom Mac nicht mehr zum iPhone übertragen.

iCloud möchte ich nicht verwenden.

Tipps?



CardDAV nutzen. Entweder einen Anbieter wie z. B. fruux.com oder selber
etwas aufsetzen … owncloud, baïkal oder radicale.

B. Alabay

http://www.thetrial.de/
ケディエ・ばく・ハヤテ・あんら

Ähnliche fragen