Mavericks und Trackpad Sensitivity

01/11/2013 - 22:25 von Paul Förster | Report spam
Moin ihrs,

... bis inklusive Mountain Lion habe ich beim Scrollen per Trackpad
(sowohl horizontal, als auch vertikal) immer sowas wie ein "Lock" auf
die Scrollrichtung gehabt. Ich meine, beim vertikalen Scrollen hat er
auch wirklich vertikal gescrollt, beim horizontalen Scrollen eben
analog horizontal. Jetzt ist es aber natürlich nicht möglich, die
Finger schön ebenmàssig in eine Richtung zu führen. Mit Tremor ist das
sogar noch schwieriger. Seit Mavricks geht also die Scrollerei eher in
Richtung "Schlangenlinie". Zum Beispiel hat vertikales Scrollen dann
immer kleine horizontale Sprünge drin.

Kann man vielleicht irgendwie das Scrollverhalten von Mountain Lion und
davor wieder herstellen? Wenn es geht, mit Bordmitteln, also ohne
zusàtzliche Software. Ich empfinde das neue Verhalten von Mavericks als
sehr störend.

Merci schon mal für Hinweise.
cul8er

Paul
paul.foerster@gmx.net
 

Lesen sie die antworten

#1 Paul Förster
01/11/2013 - 23:02 | Warnen spam
Moin ihrs,

... ok, Problem gelöst. Mavericks scheint wohl beim Update vin Mountain
Lion die Accessibility Preference partiell zerlegt zu haben.

Ich habe folgendes gemacht: System Preferences => Accessibility =>
Mouse & Trackpad => Button Trackpad Options => Scrolling with inertia
noch mal abgeschaltet und wieder eingeschaltet.

Jetzt funktioniert es wieder wie vorher. :-)
cul8er

Paul

Ähnliche fragen