maximale Menüs in VB6?

03/09/2015 - 08:47 von Ahmed Martens | Report spam
Hallo Leute,

gibt es in VB6 eine Beschrànkung hinsichtlich der Menü u. Kontextmenüs?
Ich habe ein Programm, welches sehr viele Menüs und Kontextmenüs
besitzt. Ich hatte aber plötzlich, nachdem ich 5 weitere Kontextmenüs
hizufügen wollte, eine Fehlermeldung erhalten.

Wenn ja, gibt es einen Trick, die max. Beschrànkung zu umgehen?

Vielen Dank im voraus.

Gruß Ahmed
Antworten bitte nur in der Newsgroup.
Win7 Prof. 64bit / MS-Office 2010 Prof. 32bit
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Wolf
03/09/2015 - 10:31 | Warnen spam
Am 03.09.2015 um 08:47 schrieb Ahmed Martens:
Hallo Leute,

gibt es in VB6 eine Beschrànkung hinsichtlich der Menü u. Kontextmenüs?
Ich habe ein Programm, welches sehr viele Menüs und Kontextmenüs
besitzt. Ich hatte aber plötzlich, nachdem ich 5 weitere Kontextmenüs
hizufügen wollte, eine Fehlermeldung erhalten.

Wenn ja, gibt es einen Trick, die max. Beschrànkung zu umgehen?




Hallo,

ja, ich hatte irgendwann das gleiche Problem. Ich habe meine (langen)
Kontextmenüs in eine andere Form ausgelagert. Bei Bedarf wird die Form
im Hintergrund geladen und ein Menü daraus als Kontextmenü in der
eigenen Form angezeigt. Ich komme mit einer Form für die Menüs aus. Bei
Bedarf kann man mehrere Formen verwenden und diese unterschiedlichen
Funktionsgruppen zuordnen.

Über eigene Events wird meine Form über die Menü-Click-Events
informiert. Das funktioniert so zuverlàssig seit mindestens zehn Jahren.
Aufpassen auf zirkulàre Referenzen.

Schönen Gruß
W. Wolf

Ähnliche fragen