MaxPath

24/03/2010 - 13:55 von Carsten | Report spam
Ich würde gerne eine ASP NET Applikation in einen Kartenreiter auf Facebook
einbinden und stoße auf folgendes Problem:

Facebook sendet einen Request an meine Applikation inkl. Querystring,
allerdings ohne ?. Das sieht dann ca. so aus: /fb/ %20dddw7&ttˆ8&hhh=1

Das Problem ist, das .NET das als Pfad interpretiert und das der String über
260 Zeichen lang ist, erhalte ich eine Fehlermeldung "Bad Request". Das
URL-Rewriting Tool für den IIS 7 scheint leider auch nicht zu wirken, da es
vor dem NET ISAPI Filter ausgeführt werden müsste

Irgendwie scheint Facebook nicht besonders windowsfreundlich zu sein. Hat
jemand eine Idee, wie man das lösen könnte?

LG

Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerold Mittelstädt
24/03/2010 - 15:39 | Warnen spam
Hi Carsten,

Carsten schrieb:
Ich würde gerne eine ASP NET Applikation in einen Kartenreiter auf Facebook
einbinden und stoße auf folgendes Problem:

Facebook sendet einen Request an meine Applikation inkl. Querystring,
allerdings ohne ?. Das sieht dann ca. so aus: /fb/ %20dddw7&ttˆ8&hhh=1



Das ist IMHO Fragezeichenunabhàngig.
Was sagt denn das Serverlog? Wird der Fehler zufàllig von http.sys
verursacht?

Das Problem ist, das .NET das als Pfad interpretiert und das der String über
260 Zeichen lang ist, erhalte ich eine Fehlermeldung "Bad Request".



Ich würde vielmehr vermuten, dass da weder der IIS, geschweige denn .NET
irgendwas von mitbekommt, sondern die Anfrage schon viel früher im Stack
gekillt wird. Soweit ichs in Erinnerung habe ist die kristische
Gesamtlànge 370 Zeichen.

Evtl. hilft
http://technet.microsoft.com/de-de/...42650.aspx
und/oder.
http://support.microsoft.com/kb/820129/en-us

Da gehts zwar um Win2003 - wenn mich nicht alles tàuscht gibts die
http.sys auch noch im 2008er.


Viele Grüße!

Ähnliche fragen