MBP bootet neuderdings langsam und mit Statusbalken

25/11/2009 - 08:50 von Sebastian Wagner | Report spam
Hi,

seit zwei Tagen braucht mein MBP mit 10.6.2 mindestens 5 Minuten zum
Booten und zeigt wàhrenddessen einen Fortschrittsbalken unter dem
Apfellogo an. Ich bin mir nicht bewusst irgendein Update eingespielt zu
haben und die Historie der Softwareaktualisierung sieht das auch so.
Habt ihr eine Idee, was hier kaputt sein könnte?

Danke,
Sebastian
 

Lesen sie die antworten

#1 gartmann
25/11/2009 - 09:30 | Warnen spam
In article <heinjd$ga5$02$, Sebastian Wagner writes:
Hi,

seit zwei Tagen braucht mein MBP mit 10.6.2 mindestens 5 Minuten zum
Booten und zeigt wàhrenddessen einen Fortschrittsbalken unter dem
Apfellogo an. Ich bin mir nicht bewusst irgendein Update eingespielt zu
haben und die Historie der Softwareaktualisierung sieht das auch so.
Habt ihr eine Idee, was hier kaputt sein könnte?



Vielleicht irgendein Problem mit dem Dateisystem. Das System macht beim
Hochfahren eine kurze Pruefung des Dateisystems. Die kann lange dauern, wenn da
etwas im Argen liegt. Boote mal mit "Apfel-v", dann sieht man, was genau lange
braucht.

Viele Gruesse
Christoph Gartmann

Max-Planck-Institut fuer Phone : +49-761-5108-464 Fax: -80464
Immunbiologie
Postfach 1169 Internet: dot mpg dot de
D-79011 Freiburg, Germany
http://www.immunbio.mpg.de/home/menue.html

Ähnliche fragen