Forums Neueste Beiträge
 

MBP schläft nach dem Aufwachen sofort wieder ein

26/08/2009 - 10:58 von News090223 | Report spam
Hallo zusammen,

mein MBP 17" (2,33; Ende 2006) zeigt folgendes Problem: Wenn ich einen
externen Bildschirm anschliesse, das MBP durch Zuklappen schlafen lege
und dann per externer Maus aufwecke, bleibt es nur an, wenn das
Netzteil eingestöpselt ist. Wenn nur der Akku dran ist, làsst es sich
aufwecken und schlàft dann aber ca. 5 Sekunden spàter wieder ein.
Dieses Problem habe ich jetzt wieder unter 10.5.8, nachdem es vorher (
ab 10.5.6?) behoben war. Ich meine mich erinnern zu können, dass es
unter Tiger auch in Ordnung war.
Im Archiv und im Netz finde ich immer nur das gegenteilige Verhalten (
Mac wacht nie auf oder geht nie schlafen).
Eine Konsolenmeldung gibt es auch nicht.
Wo kann ich noch suchen? (Ja, ich weiss, dass der Snow Leopard vor der
Tür steht. Den möchte ich aber eigentlich erst ab 10.6.3, oder so,
nutzen.)

Oliver
 

Lesen sie die antworten

#1 antwort
27/08/2009 - 07:27 | Warnen spam
Oliver N. Kuehlwein wrote:

mein MBP 17" (2,33; Ende 2006) zeigt folgendes Problem: Wenn ich einen
externen Bildschirm anschliesse, das MBP durch Zuklappen schlafen lege
und dann per externer Maus aufwecke, bleibt es nur an, wenn das
Netzteil eingestöpselt ist. Wenn nur der Akku dran ist, làsst es sich
aufwecken und schlàft dann aber ca. 5 Sekunden spàter wieder ein.



Das entspricht exakt dem Verhalten meines MBPs und ich meine mich
erinnern zu können, dass es so "normal" ist.

Gruß Michael

Meine Absenderadresse ist gültig und wird gefiltert

Ähnliche fragen