MBR neu schreiben

25/11/2007 - 11:14 von Christoph Egger | Report spam
Hallo

Meine MBR ist gestern Abend hops gegangen und ich müsste diese neu
schreiben. Der "normale" Weg über die Reparaturkonsole->bootrec.exe
funktioniert bei mir leider nicht, da der OEM (Lenovo) scheinbar nur
eine neuinstallation mit seinen Rettungsmedien vorsieht und auf meiner
Vista PE (Chip, ich find die Seite nicht mehr) das Programm nicht zu
enthalten scheint.

Was sind meine Alternativen?

Danke im voraus

Christoph
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Wirsing
25/11/2007 - 14:01 | Warnen spam
Christoph Egger schrieb:

Meine MBR ist gestern Abend hops gegangen und ich müsste diese neu
schreiben. Der "normale" Weg über die Reparaturkonsole->bootrec.exe
funktioniert bei mir leider nicht, da der OEM (Lenovo) scheinbar nur
eine neuinstallation mit seinen Rettungsmedien vorsieht und auf meiner
Vista PE (Chip, ich find die Seite nicht mehr) das Programm nicht zu
enthalten scheint.

Was sind meine Alternativen?



Achtung! Antik!

Früher ging das, indem man von einer DOS-Diskette bootete und "fdisk
/mbr" eingab. Vielleicht gibt es heute noch eine vergleichbare
Möglichkeit unter Windows?

Mit freundlichen Grüßen
Detlef Wirsing

Ähnliche fragen