Forums Neueste Beiträge
 

MBR sichern mit TrueImage

17/06/2010 - 23:31 von Uwe Buschhorn | Report spam
Seit Version 9 von TrueImage gibt es eine Checkbox, die allein für das
Sichern des MBR vorhanden ist. Ich kann also den MBR wie eine Partition
mitsichern - oder auch nicht.

Genauso kann ich bei einem Restore entscheiden, ob der MBR ebenfalls
wiederhergestellt werden soll.

Damit habe ich nun ein Verstàndnisproblem. Ich sichere oft nicht die ganze
Platte, sondern nur einzelne Partitionen. Es kommt dann natürlich auch
vor, daß ich nur die Systempartition wiederherstelle. Die anderen
Partitionen bleiben wie sie sind.

Sollte ich nun den MBR auch wiederherstellen? Kann das evt. auch Nachteile
haben? Wie macht ihr das?

Acronis schweigt sich dazu leider aus...

Grüße,

Uwe Buschhorn
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
18/06/2010 - 08:19 | Warnen spam
Uwe Buschhorn schrieb:

Hallo Uwe,

Damit habe ich nun ein Verstàndnisproblem. Ich sichere oft nicht die
ganze Platte, sondern nur einzelne Partitionen. Es kommt dann
natürlich auch vor, daß ich nur die Systempartition wiederherstelle.
Die anderen Partitionen bleiben wie sie sind.

Sollte ich nun den MBR auch wiederherstellen?



Wenn Du auf die gleiche Platte zurücksicherst, ist es egal.
Wenn Du auf eine andere Platte zurücksicherst, brauchst Du natürlich auch
den MBR.

Kann das evt. auch Nachteile haben?



Nein, normalerweise nicht. Der MBR veràndert sich "im normalen Betrieb"
nicht.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen