[mc] schnelle Tastaturnavigation

30/03/2016 - 23:46 von Marcel Mueller | Report spam
Hallo,

ich nutze oft Midnight Commander und vermisse darin eine Funktion, um
schnell damit arbeiten zu können. In anderen Norton Commander Clonen
(für andere OS) wie DN, FC/2 oder Far konnte man per Alt+Buchstaben
schnell in einem großen Ordner zur jeweiligen Datei oder zum Verzeichnis
springen. Also letztlich Suche im aktuellen Verzeichnis durch tippen der
ersten paar Buchstaben analog zu grafischen Dateimanagern.
Geht das in mc auch irgendwie?

Die Navigation mit Page Up/Down und Pfeilen ist in großen Verzeichnissen
reichlich mühsam, vor allem wenn auch der Bildschirm bzw. das Fenster
groß ist und man erst 30-mal hoch oder runter drücken muss, um eine
Zeile in der Mitte der Ansicht zu erreichen.


Marcel
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Schuessler
31/03/2016 - 00:06 | Warnen spam
* Marcel Mueller [30-03-16 21:46]:
Hallo,

ich nutze oft Midnight Commander und vermisse darin eine Funktion, um
schnell damit arbeiten zu können. In anderen Norton Commander Clonen
(für andere OS) wie DN, FC/2 oder Far konnte man per Alt+Buchstaben
schnell in einem großen Ordner zur jeweiligen Datei oder zum Verzeichnis
springen. Also letztlich Suche im aktuellen Verzeichnis durch tippen der
ersten paar Buchstaben analog zu grafischen Dateimanagern.
Geht das in mc auch irgendwie?



Sicher, nutze ich tàglich.
Ctrl+s, dann kannst du tippen und der Focus geht zum ersten Verzeichnis
oder Datei mit diesem Buchstaben. Ist das nicht das richtige, springst
du mit einem weiteren Ctrl+s zur nàchsten Fundstelle. Natürlich kann man
auch mehr als einen Buchstaben eintippen.

Ähnliche fragen