MDAC für ADO.NET notwendig?

19/02/2009 - 12:09 von Frederick Steinke | Report spam
Hallo,

habe mal eine grundsàtzliche Frage. Ist eigentlich für ado.net noch immer
die mdac von Microsoft notwendig?
Also werden durch installation der aktuellsten Mdac auch immer die ado.net
provider aktualisiert?

Für ado ist es mir klar, das ich da die mdac benötige da ado letztendlich
oledb nutzt oder?

Wàre schon einen Tip zu erhalten.

Gruß

Frederick
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
19/02/2009 - 15:26 | Warnen spam
Hallo Frederick,

Frederick Steinke schrieb:
Ist eigentlich für ado.net noch
immer die mdac von Microsoft notwendig?



Ja, teilweise.

Also werden durch installation der aktuellsten Mdac auch immer die
ado.net provider aktualisiert?



Nein.

Die làngere Fassung:
Am einfachten ist es für den SQL Server Client Provider.
Der ist Kernbestandteil von .NET 2.0 und wird darüber
aktualisiert. Derzeit wàre das .NET 3.5 SP1, womit
auch .NET 2.0 abgedeckt ist.
Dazu gibt es ein - auch vor kurzem über Windows Update
verteiltes - Service Pack.

Komplexer wird es bei OleDb und ODBC. ADO.NET verwendet
dort die Treiber im MDAC und setzt mindestens MDAC 2.6 voraus.

Wobei alle aktuellen Betriebssysteme mit Servicepacks bereits
aktuellere Versionen mitbringen. Aktualisieren müsste man
höchstens für .NET 2.0 Windows 2000 und Windows 98.
.NET 3.5 làuft nur auf Windows XP SP2 / W2K3 SP2 und höher,
wo automatisch mindestens MDAC 2.8 mit Service Pack installiert ist.
(Kritische) Aktualisierungen des MDAC erfolgen über Windows Update.

Der Zugriff mit dem SQLOLEDB Treiber aus dem MDAC ist auch für
SQL Server 2005 und 2008 möglich, allerdings mit Einschrànkungen,
da dort neue Funktionen nicht vollstàndig unterstützt werden.

Das gilt für ADO.NET wie für ADO Classic.

Will alle neuen Features via OleDb oder ODBC nutzen, so ist dazu
der "SQL Server Native Client" erforderlich.
Mehr dazu: <URL:http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...4.aspx>

Er ist nicht Bestandteil vom MDAC, sondern separat erhàltlich
über das regelmàßig aktualisierte Feature Pack, derzeit:
<URL:http://www.microsoft.com/downloads/...ang=de>
"Microsoft SQL Server 2008 Feature Pack, October 2008"

Dort "Microsoft SQL Server 2008 Native Client" (sqlncli.msi)

Gruß Elmar

Ähnliche fragen