Forums Neueste Beiträge
 

mdadm macht komische Sachen. bitte um Denkanstoss

03/03/2009 - 20:25 von Daniel Maus | Report spam
Moin zusammen,

habe hier ein aktuelles Debian, dass mich "etwas" verwirrt:
Hatte ein altes Raid (Raid1) /md1, dass jetzt nach /md0 umziehen soll.

Also habe ich eine neue Platte eingebaut und mit dieser neuen Platte das
degraded md0 erstellt. XFS drauf und die Daten vom md1 kopiert.

Dann wollte ich die Platte aus dem md1 rausnehmen und in das md0
bringen. Habe dazu also das md1 mittels --stop /dev/md1 aufgelöst, und
die Platte mittels --add /dev/md0 /dev/sdb5 zum md0 hinzugefügt.

Das funktioniert auch alles wunderbar
... bis nach dem Reboot

Dann habe ich plötzlich zwei degraded Raids, nàmlich md0 mit der neuen
Platte und md1 mit der alten platte aus dem md1. Aber warum?
Mir ist klar, dass hier der Automatismus aus dem bootscript zuschlàgt.
Aber warum zum Teufel glaubt das Script, dass die /sdb wieder zu md1
gehören sollte?

bisher erfolglos versucht:
Superblock gelöscht
Partition auf /sdb gelöscht und neu angelegt
Partition auf /sdb gelöscht und neu statt am Anfang am Ende angelegt

Was kann ich jetzt noch tun?

Im Anhang die /etc/mdadm.conf. die Datei in etc/default ist noch
jungfràulich. Ach ja und die Ausgabe von mdadm gibts auch noch.

Mit Dank im Voraus
Daniel



-
# by default, scan all partitions (/proc/partitions) for MD superblocks.
# alternatively, specify devices to scan, using wildcards if desired.
DEVICE partitions
ARRAY /dev/md0 devices=/dev/sd[ab]5

[Rest gelöscht]

-

kirk:~# cat /proc/mdstat
Personalities : [raid1]
md1 : active (auto-read-only) raid1 sdb5[1]
488283776 blocks [2/1] [_U]
bitmap: 0/233 pages [0KB], 1024KB chunk

md0 : active raid1 sda5[0]
488283776 blocks [2/1] [U_]
bitmap: 2/233 pages [8KB], 1024KB chunk

unused devices: <none>

-
kirk:~# mdadm --detail --scan
ARRAY /dev/md0 level=raid1 num-devices=2 metadata.90
UUID)18fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
ARRAY /dev/md1 level=raid1 num-devices=2 metadata.90
UUID)18fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
kirk:~#


unused devices: <none>
kirk:~# mdadm --detail --scan
ARRAY /dev/md0 level=raid1 num-devices=2 metadata.90
UUID)18fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
ARRAY /dev/md1 level=raid1 num-devices=2 metadata.90
UUID)18fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
kirk:~# mdadm --examine /dev/sdb5
/dev/sdb5:
Magic : a92b4efc
Version : 00.90.00
UUID : 2918fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
Creation Time : Wed Feb 25 11:03:30 2009
Raid Level : raid1
Used Dev Size : 488283776 (465.66 GiB 500.00 GB)
Array Size : 488283776 (465.66 GiB 500.00 GB)
Raid Devices : 2
Total Devices : 2
Preferred Minor : 0

Update Time : Thu Feb 26 22:42:30 2009
State : clean
Internal Bitmap : present
Active Devices : 2
Working Devices : 2
Failed Devices : 0
Spare Devices : 0
Checksum : 25268bc2 - correct
Events : 2426


Number Major Minor RaidDevice State
this 1 8 21 1 active sync /dev/sdb5

0 0 8 5 0 active sync /dev/sda5
1 1 8 21 1 active sync /dev/sdb5
kirk:~# mdadm --examine /dev/sda5
/dev/sda5:
Magic : a92b4efc
Version : 00.90.00
UUID : 2918fdc1:c2b09a30:e49bf9c0:fb2ed3a4
Creation Time : Wed Feb 25 11:03:30 2009
Raid Level : raid1
Used Dev Size : 488283776 (465.66 GiB 500.00 GB)
Array Size : 488283776 (465.66 GiB 500.00 GB)
Raid Devices : 2
Total Devices : 1
Preferred Minor : 0

Update Time : Thu Feb 26 22:43:25 2009
State : clean
Internal Bitmap : present
Active Devices : 1
Working Devices : 1
Failed Devices : 1
Spare Devices : 0
Checksum : 25268bd3 - correct
Events : 2430


Number Major Minor RaidDevice State
this 0 8 5 0 active sync /dev/sda5

0 0 8 5 0 active sync /dev/sda5
1 1 0 0 1 faulty removed
kirk:~#
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Stubbs
03/03/2009 - 21:15 | Warnen spam
Daniel Maus writes:

bisher erfolglos versucht:
Superblock gelöscht
Partition auf /sdb gelöscht und neu angelegt
Partition auf /sdb gelöscht und neu statt am Anfang am Ende angelegt

Was kann ich jetzt noch tun?



Platte komplett mit dd if=/dev/zero of=/dev/sdb bs=1M überschreiben.

Ähnliche fragen