MDE per vba fuer die aktuelle Anwendung erstellen

16/12/2007 - 10:30 von Lupus Goebel | Report spam
Hallöschen,

damit wollte ich eine MDE erstellen:

\\\
Function MDE_Erstellen()
Dim strLWPfad As String
Dim strMDB As String
Dim strMDE As String
strLWPfad = Left(CurrentDb.Name, Len(CurrentDb.Name) _
- Len(Dir(CurrentDb.Name)))
strMDB = CurrentDb.Name
strMDE = Left(CurrentDb.Name, Len(CurrentDb.Name) - 3) & "mde"

If Dir(strMDE) <> "" Then Kill strMDE

Dim appAcc As New Access.Application
Set appAcc = CreateObject("Access.Application")
appAcc.SysCmd 603, strMDB, strMDE
Set appAcc = Nothing

End Function
///

Da tut sich aber nix, auch mit DoCmd.RunCommand acCmdMakeMDEFile bekomme
ich nur eine Fehlermeldung, das die geöffnet Datenbank nicht in eine MDE
konvertiert werden kann (Laufzeitfehler 7807).

Wenn ich jedoch meinen Code àndere und für strMDB und strMDE eine
geschlossene Datenbank nehme, dann geht es. Möchte aber die MDE aus
meiner Anwendung her raus erstellen. Aber wie?

MfG - Lupus Goebel
Der Sumpf- und Morasthobbybastler und Anfaenger mit
Wissensdurst (http://www.lupusdw.de http://foto.lupusdw.de)
Meine private FAQ http://www.lupusdw.de/faq
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Möller
16/12/2007 - 11:01 | Warnen spam
Hallo Lupus,

Lupus Goebel schrieb:
damit wollte ich eine MDE erstellen:

\\\
Code entfernt
///

Da tut sich aber nix, auch mit DoCmd.RunCommand acCmdMakeMDEFile
bekomme ich nur eine Fehlermeldung, das die geöffnet Datenbank nicht
in eine MDE konvertiert werden kann (Laufzeitfehler 7807).



wirf mal einen Blick bei www.donkarl.com in die FAQ "6.20 MDE per Code
erstellen" Dort wird erklàrt, dass das so nicht geht und welche
Möglichkeiten Du sonst hast.


CU
Thomas

Homepage: www.Team-Moeller.de

Ähnliche fragen