mdf und log-Dateien austauschen

16/05/2008 - 16:17 von Martin Meyer | Report spam
Hallo NG,

ich habe hier mdf und log-Dateien aus einer SQLExpress-Sicherung, die
nicht abgekoppelt wurden.
Meines Wissens sind diese Dateien unbrauchbar, wenn sie vor dem Kopieren
nicht abgetrennt wurden und lassen sich nicht mehr an einen anderen
Server ankoppeln(?).

Gibt es trotzdem einen Weg oder ein Toll mit dem man die Dateien
behandeln kann, damit man sie wieder ankoppeln kann?

TIA & Gruß,
Martin

Bei Antworten per eMail bitte an die Reply-To Adresse senden.
Oder der From-Adresse den String "nospam_" voranstellen.
eMails an die unmodifizierte From-Adresse werden ungelesen geloescht.
 

Lesen sie die antworten

#1 Olaf Pietsch
17/05/2008 - 01:45 | Warnen spam
Hallo Martin,

"Martin Meyer" schrieb im Newsbeitrag
news:
ich habe hier mdf und log-Dateien aus einer SQLExpress-Sicherung, die
nicht abgekoppelt wurden.
Meines Wissens sind diese Dateien unbrauchbar, wenn sie vor dem Kopieren
nicht abgetrennt wurden und lassen sich nicht mehr an einen anderen
Server ankoppeln(?).

Gibt es trotzdem einen Weg oder ein Toll mit dem man die Dateien
behandeln kann, damit man sie wieder ankoppeln kann?




wenn die Dateien der SQL Server im Zugriff gehabt hàtte, dann wàre ein
Kopiervorgang gescheitert, weil der SQL Service die Dateien sperrt.

Ich würde also einmal die Dateien "attachen" und sehen ob es funktioniert,
könnte also noch klappen.

siehe:
sp_attach_db
http://technet.microsoft.com/de-de/...79877.aspx

bzw.
CREATE DATABASE
To attach a database
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...76061.aspx

falls das attach funktioniert, würde ich dbcc checkdb aufrufen
http://msdn.microsoft.com/de-de/lib...76064.aspx
Gruß Olaf
Ich unterstütze PASS Deutschland e.V. (http://www.sqlpass.de)
Blog (http://www.sqlpass.de/PASSUserBlogs...x?BlogID=3)
Regionalgruppe Köln/Bonn/Düsseldorf
(http://www.sqlpass.de/Regionalgrupp...fault.aspx)

Ähnliche fragen