MDS und MATRIXX Software schließen Partnerschaft, um Anbietern von digitalen Dienstleistungen End-to-End-Lösungen bereitzustellen

15/07/2015 - 07:00 von Business Wire

MDS und MATRIXX Software schließen Partnerschaft, um Anbietern von digitalen Dienstleistungen End-to-End-Lösungen bereitzustellenMDS bietet ein 'mobile first'-Erlebnis in Echtzeit und einen maßgeschneidertes Kundeneinsatz unter Verwendung der MATRIXX Unified Policy and Charging (Einheitliche Vorgehensweise und Verrechnung).

MDS, ein führender Anbieter von Abrechnungs- und Kundenmanagementlösungen, und MATRIXX Software, ein Anbieter von Lösungen für Echtzeitverrechnung und Vorgehensweisen, haben eine Partnerschaft bekannt gegeben, die Dienstleistungsanbietern mehr Innovationen bereitstellen wird, während diese auf digital umsteigen.

MDS hat das Unified Policy and Charging-Produkt von MATRIXX in seine Kundenmanagementplattform (Customer Management Platform, CMP) integriert. Diese leistungsstarke Kombinationslösung bietet DSPs aufregende neue Dienstleistungsfähigkeiten für ein vollständiges, durchgehendes Kundenerlebnis.

MDS hat eine etablierte und bewährte Geschichte in der erfolgreichen Unterstützung von Dienstleistern bei der schnellen Markteinführung und Monetisierung von Dienstleistungen. MATRIXX verstärkt diese Strategie durch die Bereitstellung neuer patentierter Technologien für konvergierende Echtzeitverrechnung und Vorgehensweise, um den Anstieg an digitalen Transaktionen in den 4G-Netzwerken und modernen Geräten bewältigen zu können. Die Kombinationslösung bietet die Agilität und Innovation, die die heutigen DSPs brauchen, um wettbewerbsfähig zu sein.

„Die Kombination von CMP und MATRIXX bedeutet, dass DSPs neue Serviceangebote rasch einführen und die Kundenbindung vertiefen können. Wir glauben, dass unsere Partnerschaft mit MATRIXX DSPs die Fähigkeit gibt, geschäftsverändernde Lösungen anzubieten, die die Art ihrer Kundenbeziehungen verändern wird,“ sagte Mark Edwards, CEO von MDS.

„Wir sind stolz darauf, mit MDS an der Markteinführung einer neuen Ära der Kundenerfahrung und -personalisierung zusammenzuarbeiten. Mit der kombinierten Lösung können Dienstleister schnell die digitalen Fähigkeiten einsetzen, die ihr Unternehmen differenzieren werden,“ sagte Dave Labuda, Gründer, CEO und CTO von MATRIXX Software.

Über MDS

MDS ist ein führender Anbieter konvergierender Verrechnungs-, Abrechnungs- und Kundenmanagementlösungen in Echtzeit, was es Anbietern von digitalen Dienstleistungen ermöglicht, jedes Produkt und jede Dienstleistung schnell und akkurat zu monetisieren und zu berechnen. Seine verwalteten Dienstleistungslösungen unterstützen den Kunden und haben niedrige Gesamtbetriebskosten, mit einer One-View-Plattform, die das Kundenerlebnis deutlich verbessert.

MDS hat seine Hauptniederlassung in Großbritannien, und seine verwalteten Dienstleistungslösungen unterstützen Kunden in ganz Europa und Nordamerika, unter Anderen BT Business Mobile, Dixons Carphone, eircom Business, TalkTalk Business und Telefónica UK.

Weitere Informationen finden Sie auf www.mdscem.com.

Folgen Sie uns auf Twitter: @MDSglobal

Über MATRIXX

MATRIXX Software – Powering the Future™ für marktführende Anbieter digitaler Dienste (Digital Service Providers, DSPs) weltweit.

Durch patentierte Echtzeittechnologie ermöglicht es MATRIXX Dienstleistern, mit dem Umstieg auf Digital Innovationen einzuführen und zu profitieren. Die MATRIXX-Plattform kombiniert die Ermöglichung von Echtzeitverrechnung, Vorgehensweise und Analytik, um ein differenziertes Kundenerlebnis zu bieten.

Ihre Technologie gibt DSPs durch die Lieferung konkurrenzloser Leistung einen einzigartigen Marktvorteil. Im Einsatz hat sich gezeigt, dass es vorhandene Echtzeitsysteme um ein Hundertfaches an Leistung übertrifft.

Durch den Einsatz von MATRIXX können DSPs ihre Datenmonetisierung beschleunigen, neue Serviceangebote rasch einführen und die Kundenbindung vertiefen. www.matrixx.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

für MDS
Kath Dewar, +44 (0)1925 462 300
kath.dewar@mdscem.com
oder
Joshua PR für MDS
Kate Gordon, +44 (0)7980 921961
kate.gordon@joshuapr.com
oder
für MATRIXX Software
Simon Marshall, +1 307-439-9000
Simon.marshall@matrixx.com
oder
Babel PR für MATRIXX Software
+44 (0)20 7199 3974
matrixx@babelpr.com


Source(s) : MATRIXX Software

Schreiben Sie einen Kommentar