MDX Lagerzahlen für Zeiten ohne aktivität

11/12/2007 - 13:30 von J. Kröger | Report spam
Hallo,

ich bin recht neu in dem Bereich MDX und ich wollte mal fragen ob es
vielleicht eine Lösung für folgendes Probelm gibt.

Also ich habe einen Cube in dem ich eine Kennzahl "Vorhandener
Lagerbestand" habe. Nun sieht es so aus, wenn jemand die Zeit Deminsion
drinnen hat, das nicht alle Tage mit Zahlen gefüllt sind. Ist auch
soweit ok, da nicht jeder Artikel jeden Tag im Lager gebucht wird und
mir nur die Bewegungsdaten des Lagers zur Verfügung stehen.

Ich habe mir gedacht, es muss doch eine Möglichkeit geben das wenn ich
eine berechnete Kennzahl habe, das diese prüft ob für das angezeigte
Datum ein Wert vorhanden ist und falls nicht, soll er den prevmember
wert nehmen. Aber wie und wo musss ich das eintragen?

Bin für jeden Tip dankbar.

Mfg

J. Kröger
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Dietrich
13/12/2007 - 01:28 | Warnen spam
Hallo J. Kröger,

Hallo,

ich bin recht neu in dem Bereich MDX und ich wollte mal fragen ob es
vielleicht eine Lösung für folgendes Probelm gibt.

Also ich habe einen Cube in dem ich eine Kennzahl "Vorhandener
Lagerbestand" habe. Nun sieht es so aus, wenn jemand die Zeit
Deminsion drinnen hat, das nicht alle Tage mit Zahlen gefüllt sind.
Ist auch soweit ok, da nicht jeder Artikel jeden Tag im Lager gebucht
wird und mir nur die Bewegungsdaten des Lagers zur Verfügung stehen.

Ich habe mir gedacht, es muss doch eine Möglichkeit geben das wenn ich
eine berechnete Kennzahl habe, das diese prüft ob für das angezeigte
Datum ein Wert vorhanden ist und falls nicht, soll er den prevmember
wert nehmen. Aber wie und wo musss ich das eintragen?

Bin für jeden Tip dankbar.

Mfg

J. Kröger




natürlich könntest Du den jeweils aktuellen Lagerbestand berechnen,
aber ich würde es (beim schreiben der Faktentabelle) vor dem Laden des Cubes
tun
SQL 2008 wird zwar mit den leeren Zellen besser umgehen können ich halte
aber nicht zu viel davon.

Falls Du doch berechnen willst - definiere das ganze als "calculated Cell"
im Cube (und nicht erst in der Abfrage) und verbiete die Aggregation (wenigstens
àndere von SUM = Standard auf AVG = Durchschnitt)

Ralf

SQLServer - Usergroup für Newbies und Jedies auch in Deiner Nàhe:
http://www.sqlpass.de --> Regionalgruppen

Ähnliche fragen