Mediacenter fehlende Kanäle

28/06/2008 - 22:19 von Christian Maier | Report spam
Guten Abend!

Eigentlich hat das Mediacenter auf meinem Vista-PC bereits funktioniert.
Leider musste ich ihn neu aufsetzen (Recovery CD), weil beim Partitionieren
was schief gegangen ist.
Grundsàtzlich làuft der PC jetzt wieder, aber das Mediacenter findet beim
Programmsuchlauf nur 16 Programme,
die aber in Wahrheit nur 3 sind! Es findet also mehrmals dieselben.
Nun wollte ich halt die fehlenden Kanàle manuell eintragen, aber es gibt den
Menüpunkt "Aufgaben > Einstellungen > TV > TV-Programm > fehlende Kanàle",
auf den die Hilfe verweist, gar nicht.

Mediacenter Version: 6.0.6001.18000

Als ich damals den PC erstmalig in Betrieb nahm, zeigte das Mediacenter
sogar meinen Kabel-TV Provider an (beim Setup mit TV-Programmlisten).
Diesmal erscheint mein Kabel-TV Betreiber gar nicht, ich sehe nur 2 DVB-T
Anbieter und 2x Astra. Die Region stimmt "Österreich".

Bitte um Tipps.
Danke.
Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Maier
28/06/2008 - 22:59 | Warnen spam
"Christian Maier" schrieb im Newsbeitrag
news:48669cd0$0$2149$
Guten Abend!

Eigentlich hat das Mediacenter auf meinem Vista-PC bereits funktioniert.
Leider musste ich ihn neu aufsetzen (Recovery CD), weil beim
Partitionieren was schief gegangen ist.
Grundsàtzlich làuft der PC jetzt wieder, aber das Mediacenter findet beim
Programmsuchlauf nur 16 Programme,
die aber in Wahrheit nur 3 sind! Es findet also mehrmals dieselben.
Nun wollte ich halt die fehlenden Kanàle manuell eintragen, aber es gibt
den Menüpunkt "Aufgaben > Einstellungen > TV > TV-Programm > fehlende
Kanàle", auf den die Hilfe verweist, gar nicht.

Mediacenter Version: 6.0.6001.18000

Als ich damals den PC erstmalig in Betrieb nahm, zeigte das Mediacenter
sogar meinen Kabel-TV Provider an (beim Setup mit TV-Programmlisten).
Diesmal erscheint mein Kabel-TV Betreiber gar nicht, ich sehe nur 2 DVB-T
Anbieter und 2x Astra. Die Region stimmt "Österreich".

Bitte um Tipps.
Danke.
Christian




Guten Abend!

Ich weiß mittlerweile wo das Problem liegt. Stichwort "Software-Encoder".
Damit die Sache bei mir làuft, muss ein Software-Encoder installiert sein,
welcher aber Teil eines anderen Softwarepakets (Cyberlink) ist, welches ich
seit der Neuinstallation
von Vista noch nicht installiert hatte. Nachdem ich dieses Multimedia-Paket
installiert hatte,
meldete das Mediacenter gleich nach dem Start, dass ein neuer TV-Tuner
gefunden wurde.
Danach hatte ich die Auswahl ob Kabel, Antenne, oder ?. Und nun findet das
Mediacenter
auch wieder die TV-Programme.

Danke.
Christian

Ähnliche fragen