Mediacenter :-(

27/03/2008 - 09:52 von Chr.Bültemann | Report spam
Mein Mediacenter gibt mir weiterhin in schöner Regelmàssigkeit
Fehlermeldungen.
Leider kann er keine Sender finden, weil ich ja gar keine Fernsehkarte drin
habe.
Ausrdem gibt es dummerweise Programmüberschneidungen
(das letzte mal habe ich was sehen können vor einem halben Jahr ungefàhr)

Das Teil nervt nur noch, weil drei bis vier mal am Tag der Arbeitsspeicher
total in die Knie geht
weil das Dingens unbedingt seine Fehlermeldungen loswerden will.

Wie kann ich es also deaktivieren-wenn nicht gar deinstallieren.


Bye-the way: Cyberlink Power Cinema funktioniert tadellos und nimmt auch im
.mpg format auf
und nicht in so einem seltenen Format wo ich wieder andere Hilfsprogramme
brauche um was zu brennen.

Andere können es also-warum nicht Microsoft?

Christian Bültemann
 

Lesen sie die antworten

#1 Chr.Bültemann
05/04/2008 - 17:26 | Warnen spam
Vielleicht kann ja wenistens einer was mit diesr Fehlermeldung anfangen

Problemsignatur:
Problemereignisname: APPCRASH
Anwendungsname: ehRecvr.exe
Anwendungsversion: 6.0.6000.16386
Anwendungszeitstempel: 4549b54f
Fehlermodulname: StackHash_1703
Fehlermodulversion: 0.0.0.0
Fehlermodulzeitstempel: 00000000
Ausnahmecode: c0000005
Ausnahmeoffset: 0337bab3
Betriebsystemversion: 6.0.6000.2.0.0.768.3
Gebietsschema-ID: 1031
Zusatzinformation 1: 1703
Zusatzinformation 2: 2264db07e74365624c50317d7b856ae9
Zusatzinformation 3: 1344
Zusatzinformation 4: 875fa2ef9d2bdca96466e8af55d1ae6e

Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
http://go.microsoft.com/fwlink/?lin...cid=0x0407


Ich nàmlich nicht .
Christian Bültemann







"Chr.Bültemann" schrieb im Newsbeitrag
news:
Mein Mediacenter gibt mir weiterhin in schöner Regelmàssigkeit
Fehlermeldungen.
Leider kann er keine Sender finden, weil ich ja gar keine Fernsehkarte
drin habe.
Ausrdem gibt es dummerweise Programmüberschneidungen
(das letzte mal habe ich was sehen können vor einem halben Jahr ungefàhr)

Das Teil nervt nur noch, weil drei bis vier mal am Tag der Arbeitsspeicher
total in die Knie geht
weil das Dingens unbedingt seine Fehlermeldungen loswerden will.

Wie kann ich es also deaktivieren-wenn nicht gar deinstallieren.


Bye-the way: Cyberlink Power Cinema funktioniert tadellos und nimmt auch
im .mpg format auf
und nicht in so einem seltenen Format wo ich wieder andere Hilfsprogramme
brauche um was zu brennen.

Andere können es also-warum nicht Microsoft?

Christian Bültemann


Ähnliche fragen