Mediaplayer10, Medienbibliothek neu aufbauen

04/04/2008 - 21:30 von Thobias Schreiner | Report spam
Hallo,

Ich habe den Mediaplayer 10 unter XP. Die Medienbibliothek zeigt 10
mal einen Ordner "Unbekannter Interpret" an, der nicht gelöscht werden
kann (Programmabsturz).

Wie kann ich die Medienbibliothek komplett löschen und wieder neu
aufbauen?
Die MP3-Dateien selber sollen natürlich nicht gelöscht werden, ich
möchte nur die Datenbank neu aufbauen durch "Durchsuchen von Ordnern".
Wenn ich diesen Befehl anwende, werden die mehrfachen Ordner leider
nicht gelöscht.
Die MP3s sind größtenteils mit erweiterten Tags ausgestattet, sollten
also beim Neuaufbau wieder richtiug erkannt werden.

Beste Grüße
 

Lesen sie die antworten

#1 Lars Krause
06/04/2008 - 19:19 | Warnen spam
Guten Abend,

Thobias Schreiner schrieb:

Wie kann ich die Medienbibliothek komplett löschen und wieder neu
aufbauen?
Die MP3-Dateien selber sollen natürlich nicht gelöscht werden, ich
möchte nur die Datenbank neu aufbauen durch "Durchsuchen von Ordnern".



Das könnte man ganz gut mit Hilfe des Windows Explorers hinbekommen.
Der Windows-Media-Player sollte dabei erst mal beendet werden.

Zuerst per Menü "Extras - Ordneroptionen" und Registerkarte "Ansicht"
die Haken so setzen, dass alle Dateien/Systemordner angezeigt werden.

Dann im Profilverzeichnis des Benutzers dieses Verzeichnis auswàhlen:
"[Benutzer]\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Microsoft\Media Player"

Dann aus diesem Verzeichnis die "CurrentDataBase"-Dateien weglöschen.
Windows-Media-Player neu starten und Medien-Dateien neu suchen lassen.

Nach Bedarf wieder die Ansicht im Windows Explorer einstellen.

HTH
Lars

Sooo sieddas aus. Genau.

Ähnliche fragen