Mediathek zusammenlegen

28/10/2008 - 14:33 von spamfalle2 | Report spam
Apple versteht da leider was ganz anderes drunter als ich.
Wenn man in iTunes dieses MenuItem auswàhlt, werden alle externen Songs
in die Mediathek (~/Music/iTunes/iTunes Music) reinkopiert.

Was ich suche, ist die Möglichkeit, zwei Mediatheken zu mergen, so dass
hinterher alle Songs/iPhone Apps/Podcasts/Playlisten etc.pp. in _einer_
Mediathek gelistet sind, aber ohne alles in den iTunes-Ordner
reinzukopieren.

Geht das? Wie?

In a world without walls and fences,
who needs windows and gates?
 

Lesen sie die antworten

#1 Gustav Knut
28/10/2008 - 15:31 | Warnen spam
On Tue, 28 Oct 2008 14:33:34 +0100, (Marc Stibane)
wrote:

Wenn man in iTunes dieses MenuItem auswàhlt, werden alle externen Songs
in die Mediathek (~/Music/iTunes/iTunes Music) reinkopiert.



Korrekt - so stehts in etwa auch in der iTunes Hilfedatei

AFAIK geht sowas dann nur noch über
'Datei / Datei bzw. Ordner zur Mediathek hinzufügen, vorausgesetzt
das die Option - 'Bearbeiten / Einstellungen ->Erweitert'
"Beim Hinzufügen zur Mediathek >
Datein in den iTunes-Musikorder kopieren" _nicht_ gesetzt ist.

Grüsse, Gustav

Ähnliche fragen