medion notebook bootet nicht und netzteil piept unterbrochen

07/03/2010 - 13:41 von dominik lenné | Report spam
Hi,

es handelt sich um ein mim2240 / md98100 eines Freundes. Wenn man den
Netzteilstecker in die entsprechende Buchse steckt, funkt es und das
Netzteil fàngt an, mit einem unterbrochenen Ton zu piepen. Der Rechner
selbst tut keinen Mucks. Dieses Verhalten tritt auf egal ob der Akku drin
ist oder nicht.

Kennt das jemand? Was könnte kaputt sein? Wer kann sowas reparieren?

Alle Infos willkommen

D.
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
07/03/2010 - 14:07 | Warnen spam
Hallo Dominik!

dominik lenné schrieb:
es handelt sich um ein mim2240 / md98100 eines Freundes. Wenn man den
Netzteilstecker in die entsprechende Buchse steckt, funkt es und das
Netzteil fàngt an, mit einem unterbrochenen Ton zu piepen. Der Rechner
selbst tut keinen Mucks. Dieses Verhalten tritt auf egal ob der Akku drin
ist oder nicht.

Kennt das jemand? Was könnte kaputt sein? Wer kann sowas reparieren?



Kurzschluss, vermutlich im Notebook (sonst wuerde das Netzteil, wenn es
zwar am Stromnetz aber nicht am Noteboko angeschlossen ist, auch fiepen,
auch dass es erst dann funkt, wenn du den Stecker reinstecken willst,
spricht dafuer).

Falls keine Gewaehrleistung/Garantie mehr drauf ist (nur Privat-Leute
koennen bei einem Gebrauchtverkauf die Gewaehrleistung komplett
ausschliessen!), soll sich das ein erfahrener Elektronik-Bastler (oder
halt in eine entspr. Werkstatt geben, hab schonmehrfach Links zu einer
Liste gepostet) anschauen.
Ob das Geraet den Aufwand noch wert ist, ist eine andere Frage. Die HD
sollte man schliesslich ausbauen koennen und (ggf. per Adapter) an einem
anderen Rechner auslesen koennen.

HTH

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen