Medys-Anwender

27/11/2007 - 20:47 von Noses | Report spam
Hi!

Sind hier irgendwelche Medys-Benutzer oder -Systzembetreuer unter uns, die
ihre Zeit für eine Beharkung der Geschàftsführung hergeben würden?
Anscheinend ist die einzige Methode, *irgendwelche* sinnvollen Features zu
bekommen, die konzentrierte Beharkung der Geschàftsführung - auf die eigenen
Mitarbeiter hört wohl keiner. Alles, was jeder Arzt mit PACS-angebundenen
bildgebenden Verfahren braucht, wàre das Ablegen von URLs in Fließtexten und
die Möglichkeit, die Dinger auch wieder zu öffnen. Jeder
Anwendungsprogrammierer sollte das in weniger als einem Tag hinbekommen...
Soetwas nicht in unter 12 Monaten hinzubekommen ist schon ziemlich peinlich.


Noses.
 

Lesen sie die antworten

#1 mail
27/11/2007 - 23:34 | Warnen spam
Noses wrote:

Soetwas nicht in unter 12 Monaten hinzubekommen ist schon ziemlich peinlich.



Alles an Medys scheint mir peinlich.

Nils

Ähnliche fragen