mehr Geduld mit dem NAS, bitte

24/10/2011 - 13:39 von nie.gelesen9 | Report spam
Mein NAS (Synology DS111) ruht meist. Wenn ein Client (Mac OS X 10.6.8,
Zugriff via afp) mal was von ihm will, ist es manchmal nicht schnell
genug wieder wach, und der Client jammert, dass die Freigabe nicht
vorhanden sei. Er merkt aber immerhin selbst, wenn sie dann doch wieder
gekommen ist, und die Fehlermeldung verschwindet automatisch vom
Bildschirm. Sie stört mich trotzdem, schon weil Time Machine dann seine
Bemühungen erstmal eingestellt hat.

Wo kann ich denn mal einstellen, wie lange das Betriebssystem den
Zugriff probiert, ehe es eine Fehlermeldung auswirft?
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Grundmann
24/10/2011 - 20:38 | Warnen spam
Am 24.10.11 13:39, schrieb Uwe Senkler:
Mein NAS (Synology DS111) ruht meist. Wenn ein Client (Mac OS X 10.6.8,
Zugriff via afp) mal was von ihm will, ist es manchmal nicht schnell
genug wieder wach, und der Client jammert, dass die Freigabe nicht
vorhanden sei. Er merkt aber immerhin selbst, wenn sie dann doch wieder
gekommen ist, und die Fehlermeldung verschwindet automatisch vom
Bildschirm. Sie stört mich trotzdem, schon weil Time Machine dann seine
Bemühungen erstmal eingestellt hat.

Wo kann ich denn mal einstellen, wie lange das Betriebssystem den
Zugriff probiert, ehe es eine Fehlermeldung auswirft?




mmh - wàre es nicht sinnvoll mal zu schauen, ab wann dein NAS einschlàft
- warum tut es das überhaupt???


Gruß Michael

...der auch immer die eierlegende Wollmilchsau sucht. Aber entweder sind
die Eier faul, die Wolle verfilzt oder die Sau gehört schon làngst als
Gammelfleisch entsorgt

Ähnliche fragen