Mehr Tasten: "Programmierbare" Zusatz-Tastatur (unter Kubuntu)

26/05/2008 - 09:37 von Andreas Borutta | Report spam
Hallo,

mehr Funktionstasten hàtte ich gerne zur Verfügung. Frei belegbar mit
Funktionen.

Es gibt wohl flache Zusatztastaturen mit einer oder zwei 12er-Reihen
Tasten, die oberhalb der Funktionstasten-Reihe auf das Keyboard gelegt
werden.

Benutzt jemand von Euch so ein Geràt oder weiß, welche für den Einsatz
unter Linux (Kubuntu 8.04) geeignet sind?
Entscheidend ist auch die Existenz einer gut bedienbaren Schnittstelle
um diese Tasten mit Funktionen zu belegen.

Zusatztastaturen anderer anderer Bauform interessieren mich nicht.

Gruß, Andreas

f'up2 dcoulh
Kubuntu 8.04 | KDE 3.5.9
http://borumat.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Malte J. Wetz
26/05/2008 - 20:18 | Warnen spam
Andreas Borutta wrote:

mehr Funktionstasten hàtte ich gerne zur Verfügung. Frei belegbar mit
Funktionen.



Und es muss eine Hardware-Lösung sein? Sonst hàtte ich Dir empfohlen,
einfach einen zusàtzlichen Modifier einzuführen. Ich verwende bei mir
dazu die CAPSLOCK Taste, so dass ich eben CAPS + F-Taste frei belegen
kann.

http://www.malte-wetz.de (Linux: ISDN-Anrufbeantworter, Text-To-Speech,
ISDN-Inhaltsdatenkomprimierung, yapsrc für alle dt. Netze, Sondertasten
von Multimedia-Tastaturen; Allgemein: Rechnersicherheit)

Ähnliche fragen