Mehrer benutzerdefinierte Farbschemas im Folienmaster (PPT 2007)

09/03/2009 - 10:53 von Barbara Schulz | Report spam
Hallo,

ich habe eine Mastervorlage für eine Pràsentation erstellt, auf die mehrere
Personen zugreifen sollen.
Dabei habe ich 2 benutzerdefinierte Farbschemas erstellt. Wie kann ich diese
nun so in den Master einbinden, dass auch alle anderen Mitarbeiter diese
beiden Fearbschemas benutzen und bei jeder Folie separat auswàhlen können.
Außerdem würde ich gerne die voreingestellten Farbschemas (z.B. Larissa,
etc.) aus dieser Vorlage entfernen.

Vielen Dank für Eure Hilfe.
Beste Grüße
Barbara
 

Lesen sie die antworten

#1 Ute Simon
10/03/2009 - 13:56 | Warnen spam
ich habe eine Mastervorlage für eine Pràsentation erstellt, auf die
mehrere Personen zugreifen sollen.
Dabei habe ich 2 benutzerdefinierte Farbschemas erstellt. Wie kann ich
diese nun so in den Master einbinden, dass auch alle anderen Mitarbeiter
diese beiden Fearbschemas benutzen und bei jeder Folie separat auswàhlen
können. Außerdem würde ich gerne die voreingestellten Farbschemas (z.B.
Larissa, etc.) aus dieser Vorlage entfernen.



Hallo Barbara,

ich sehe dazu zwei Wege:

1. Du duplizierst den Master und weist der Kopie das zweite Farbschema zu.
Dann sehen die Mitarbeiter zwei Gruppen von Layouts mit den
unterschiedlichen Farben.

2. Wenn Du die Farbschemas mit einem Namen ("Benutzerdefiniert 1" reicht
nicht) gespeichert hast, gibt es in Deinem Vorlagen-Verzeichnis einen Ordner
Document Themes mit einem Unter-Ordner Theme Colors, in dem die beiden
Farbschemas als XLM-Dateien liegen. Lege in dem für alle zugànglichen
Arbeitsgruppen-Vorlagen-Ordner diese beiden Ordner an und kopiere die
XLM-Dateien hinein. Dann können alle Mitarbeiter darauf zugreifen und über
Entwurf - Farben - rechte Maustaste diese auch einzelnen Folien zuweisen.

Weg 1 erscheint mir für Mitarbeiter mit durchschnittlichen
PowerPoint-Kenntnissen leichter gangbar. Dennoch würde ich die XLM-Dateien
auch im Vorlagen-Ordner zur Verfügung stellen, damit sie nicht nur in dieser
einen Vorlage zur Verfügung stehen.

Die Standard-Farbschemas können evtl. über einen Registry Key ausgeblendet
werden, allerdings weiß ich im Moment nicht genau, über welchen. Vielleicht
meldet sich dazu noch jemand mit einer Lösung.

Viele Grüße
Ute

Ähnliche fragen