Mehrer Konto bei einer Bank

20/05/2009 - 11:18 von Corcov | Report spam
Hallo

ich bekomme bei jedem Start von HBCIFM99 die Fehlermeldung "Fehlerhafte
Bankkonfiguration: Konten des DDBAC-Konbtaktes XXX sind bereits mit
Konten der MNY-Bank SSS verknüpft. Das aktuelle Konto YYY ist aber der
MNY-Bank TTT zugeordnet. Dies kann zu Fehlern beim Speichern von
Optionen führen, daher sollte das Konto YYY auch der MNY-Bank SSS
zugeordnet werden."

Ich habe bei einer Bank (GLS Bank) mehrere Konten, die alle über einen
HBCI Kontakt laufen. Es funktioniert auch alles pràchtig, nur dass jedes
Mal diese Fehlermeldung auftritt, wenn ich HBCI starte.

Vielleicht kann man das abstellen?

Ich nutze 3.4.1.181.

Danke.

HG
corcov
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerald Vogt
20/05/2009 - 15:12 | Warnen spam
Corcov wrote:
ich bekomme bei jedem Start von HBCIFM99 die Fehlermeldung "Fehlerhafte
Bankkonfiguration: Konten des DDBAC-Konbtaktes XXX sind bereits mit
Konten der MNY-Bank SSS verknüpft. Das aktuelle Konto YYY ist aber der
MNY-Bank TTT zugeordnet. Dies kann zu Fehlern beim Speichern von
Optionen führen, daher sollte das Konto YYY auch der MNY-Bank SSS
zugeordnet werden."



Da steht doch das Problem: Du hast in Money zwei Banken angelegt, einmal
SSS und einmal TTT. Einige Deiner Konten hast Du der einen Bank und
einige der anderen Bank zugeordnet, obwohl alle Konten bei derselben
Banken sind.

Ich habe bei einer Bank (GLS Bank) mehrere Konten, die alle über einen
HBCI Kontakt laufen. Es funktioniert auch alles pràchtig, nur dass jedes
Mal diese Fehlermeldung auftritt, wenn ich HBCI starte.

Vielleicht kann man das abstellen?



Schau im Konto-Manager in die Details der betroffenen Konten und àndere
alle Konten auf eine Bank, d.h. entweder SSS oder TTT.
Gerald
Die neue deutsche Money-FAQ http://money.gvogt.de/

Software-Fingerprint:
01 fa 8c 7a f3 24 d7 f1 54 7b be 16 2a cc b0 61 27 15 91 71

Ähnliche fragen