Mehrer Ranges in EINER InputBox

23/04/2008 - 10:08 von Eberhard Funke | Report spam
Hallo,

dies ist ein nur Beipiel. Es *soll* mit Inputbox und Ranges gelöst werden
und nicht mit einem Workaround.

In drei Zellen stehen Zahlen. Es soll das Ergebnis
erste_Zahl * zweite_Zahl / dritte_Zahl ermittelt werden.

Die drei Zellen kann ich in der InputBox bei gedrückter Strg-Taste
eingeben:

Set rngBer = Application.InputBox _
("Bitte Zellen eingeben", Type:=8)
Debug.Print rngBer.Address

Direktfenster: $A$1,$C$2,$E$5

Wie kriege ich rngBer zerlegt (àhnlich wie mit Split), so dass ich
$A$1*$C$2/$E$5 bilden kann?

Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000
Eberhard(punkt)W(punkt)Funke(at)t-online.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Eberhard Funke
23/04/2008 - 10:20 | Warnen spam
Am Wed, 23 Apr 2008 10:08:32 +0200 schrieb Eberhard Funke:

Ergànzung:

Es geht natürlich mit
TMP = Split(rngBer.Address, ",")
und Evaluate(TMP(0)) usw.
Aber das meine ich nicht. rngBer soll *direkt* zerhackt werden.

Mit freundlichen Grüssen Eberhard
XP home XL 2000
Eberhard(punkt)W(punkt)Funke(at)t-online.de

Ähnliche fragen