mehrere Exchange Server Standorte und Blackberry

04/06/2008 - 08:03 von Lothar Bullinger | Report spam
Hallo NG,

Zuerst mal der geplante "Umbau"
Wir haben mehrere Standorte in Deutschland. Am Hauptsitz làuft zur Zeit noch
ein SBS 2003 und eben auch ein Blackberry Server. Nun möchten wir die
Nebenstandorte auch alle mit Exchange 2003 ausrüsten und den Hauptsitz auf
Exchange 2003 umstellen.
Nun die Frage:
Wie müssen die Standorte verbunden sein damit auch der Blackberry Server,
der ja nur mit einer Domàne im gleichen Netz synchronisiert, von den
Aussenstellen genutzt werden kann, d.h. das dort auch Mitarbeiter einen BB
haben sollen der sich mit "Ihrem" Postfach synchronisiert???

Gruß

Lothar Bullinger
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Penning
05/06/2008 - 08:40 | Warnen spam
"Lothar Bullinger" wrote:

Hallo NG,

Zuerst mal der geplante "Umbau"
Wir haben mehrere Standorte in Deutschland. Am Hauptsitz làuft zur Zeit noch
ein SBS 2003 und eben auch ein Blackberry Server. Nun möchten wir die
Nebenstandorte auch alle mit Exchange 2003 ausrüsten und den Hauptsitz auf
Exchange 2003 umstellen.
Nun die Frage:
Wie müssen die Standorte verbunden sein damit auch der Blackberry Server,
der ja nur mit einer Domàne im gleichen Netz synchronisiert, von den
Aussenstellen genutzt werden kann, d.h. das dort auch Mitarbeiter einen BB
haben sollen der sich mit "Ihrem" Postfach synchronisiert???

Gruß

Lothar Bullinger






Pack einfach die Exchange Server in die gleiche Exchange Organisation, und
alles wird gut! Dann kannst den BB Server auch für die Außenstandorte
nutzen...
Oder meinst Du was anderes mit "verbinden"?

Michael

Ähnliche fragen