Mehrere Fritzboxen identisch konfigurieren?

03/12/2014 - 19:15 von Markus R. Kessler | Report spam
Hallo zusammen,

nachdem mir gestern eine Fritzbox SL über die Isar / den Jordan gegangen
ist, habe ich gleich zwei Ersatzgeràte aus dem Lager geholt und
versucht, diese identisch zu konfigurieren. Es ist vorteilhaft, immer
mindestens ein identisch konfiguriertes Geràt zum Tauschen vorràtig zu
haben, falls mal ein Fehler einzugrenzen ist.

Eine davon komplett einrichten, auf "Konfiguration exportieren" gehen
und auf der nàchsten dann "Konfiguration rücksichern" auszuwàhlen,
wird dabei allerdings quittiert mit der Meldung, die Konfiguration sei
fehlerhaft. Trotz gleichem Firmware-Stand.

Dabei hat sich gezeigt, daß die Fritzbox SL immer eine Art Seriennummer
ganz unten in die Datei schreibt, und zwar pro Geràt immer die gleiche,
und oben vermutlich eine (Hash-) Prüfsumme.

Ein Export der Konfiguration des Zielsystems und Herüberkopieren von
Seriennummer und Prüf-Hash in die einzulesende Konfigurationsdatei aus
der ersten Fritzbox, wird dabei aber abgewiesen mit der Meldung, die
Konfiguration stimme nicht überein.

Im ersteren Falle vermute ich, daß die Fritzbox anhand der
unterschiedlichen Seriennumern erkennt, daß dies eine Konfiguration
eines Fremdgeràtes ist -- vermutlich geht standardmàßig nur Rücksichern
auf das selbe Geràt.

Daß der Import nach Einfügen der Prüsumme immer noch verweigert wird,
könnte daher kommen, daß sich die Prüfsumme aus dem gesamten Dateiinhalt
ableitet. Allerdings ist in diesem Falle auch nicht klar, welcher
Algorithmus hier zur Anwendung kommt.

Hat einer einen solchen Geràte-übergreifenden Konfigurations-Ex-Import
schonmal erfolgreich gemacht?

Danke und Gruß,

Markus


Please reply to group only.
For private email please use http://www.dipl-ing-kessler.de/email.htm
 

Lesen sie die antworten

#1 Klaus Waehnke
03/12/2014 - 20:45 | Warnen spam
Markus R. Kessler
schrieb:

Hat einer einen solchen Geràte-übergreifenden Konfigurations-Ex-Import
schonmal erfolgreich gemacht?



als Laie ist mir aufgefallen:
ich habe nichts von einer Passwortvergabe hier gelesen. Ohne diese ist
eine Übertragung nicht möglich. Habe schon mehrmals eine cfg. auf eine
baugleiche FB übertragen aber immer mit identischem PW.

Ähnliche fragen