Mehrere IPs auf einer NIC mit WINS

07/11/2007 - 11:08 von Rainer Budde | Report spam
Hallo,

wir haben einen Windows 2003 SBS Server mit 2 Netzwerkkarten eingerichtet.
Die Netzwerkkarten haben folgende IP Adressen zugewiesen:

Erste NIC: 192.168.5.91/24
Zweite NIC: 192.168.6.91/24 und 10.0.1.91/16

Das 10.0.x.x Netz wurde nachtràglich eingerichtet. Nach der Einrichtung
wurde der Server einmal neu gestartet. Der WINS-Server ist aktiviert und hat
auch Registrierungen für die Netze 192.168.5.x und 192.168.6.x. Allerdings
werden tauchen keine Registrierungen von Rechnern aus dem 10.0.x.x Netz auf,
obwohl die Rechner aus dem 10.0.x.x Netz den WINS Server in der IP
Konfiguration eingetragen haben.

Kennt jemand das Problem und kann mir evtl. dafür eine Lösung geben?

Vielen Dank

Gruß Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Röder [MVP]
07/11/2007 - 12:21 | Warnen spam
Hallo Rainer,

auch Registrierungen für die Netze 192.168.5.x und 192.168.6.x. Allerdings
werden tauchen keine Registrierungen von Rechnern aus dem 10.0.x.x Netz auf,
obwohl die Rechner aus dem 10.0.x.x Netz den WINS Server in der IP
Konfiguration eingetragen haben.

Kennt jemand das Problem und kann mir evtl. dafür eine Lösung geben?



Dafür gibt es leider keine direkte Lösung. Der WINS Dienst làuft nur auf
einer IP (der Primàren). Du müsstest also zwischen beiden Netzen routen und
den Clients als WINS Server die IP x.x.5.91 geben. Für die Clients aus dem
6er Netz solltest Du das Gleiche tun. Alles Andere macht Stress.


Viele Grüße

Frank Röder

Ähnliche fragen