mehrere Konten in Outlook

24/01/2016 - 12:24 von Thomas Mayer | Report spam
Hallo,

im Outlook (bis incl. 2002) hatte man die Möglichkeit alle Mails, auch von
unterschiedlichen Konten, in einem Posteingang zu sammeln und dann per
"Regelassistent" in Unterordner zu verteilen. Ab Outlook 2003 wird nun für
jedes Konto ein "Ordnerpaket" (Posteingang, Gesendete, gelöschte, Entwurf
usw.) zur Verfügung gestellt, was im Moment vielleicht ganz gut klingt aber
für "àlteren User" sehr verwirrend ist!
Kann man dies umgehen und nur in einem Posteigang und einem Gesendete Ordner
zu arbeiten???

DANKE
TOM
 

Lesen sie die antworten

#1 Joe1007
24/01/2016 - 16:56 | Warnen spam
Thomas Mayer wrote:

Hallo,



Kann man dies umgehen und nur in einem Posteigang
und einem Gesendete Ordner zu arbeiten???

DANKE
TOM



Ja, dann bei Einrichten der Email-Konten das POP3-Protokoll einrichten,
und nicht IMAP-Protokoll. Wobei IMAP (und somit mehrere
"Ordnerpakete") nur ein bißchen Gewöhnung bedürfen, da die Emails dabei
auf dem Server liegen bleiben und auf dem PC nur angezeigt werden.
Somit kann man auf dieselben Emails jederzeit dann auch mit Tablett
oder Smartphone oder anderem PC nochmal zugreifen.
Noch einen Schritt weiter geht es mit den neuesten Online-Email-Konten,
die man mit mit den neuesten Outlook-Versionen einrichten kann. Dort
kann man sich mit EXCHANGE-Protokoll verbinden und auch Aufgaben und
Kalender einblenden und auf allen Geràten synchronisieren...
Gruß Joe

Ähnliche fragen