Forums Neueste Beiträge
 

Mehrere Linux Live-CDs auf einem USB-Stick

13/11/2008 - 23:52 von Bernd Hohmann | Report spam
Subject sagts eigentlich schon:

Ich hab einen USB-Stick, auf dem möchte ich Ubuntu 8.10 Live-CD,
Knoppicillin und Backtrack 3 (wegen der Forensik-Toolsammlung) packen.

Wie geht man das an?

4 Partitionen (Distros + 1 separate Partition für Tools) und dann die
ISOs drauf auspacken + GRUB anpassen oder alles auf eine Partition in
Unterverzeichnisse (was mir am liebsten wàre) und dann GRUB was beibringen?

Bernd

Well, there's egg and bacon; egg sausage and bacon; egg and
nospam@spamonly.de ; egg bacon and spam; egg bacon sausage
and kuckuck@spamonly.net ; spam bacon sausage and spam;spam
egg spam spam bacon and nospam@nixwill.de ; spam sausage
 

Lesen sie die antworten

#1 Bernd Mayer
14/11/2008 - 00:14 | Warnen spam
Bernd Hohmann schrieb:

Subject sagts eigentlich schon:

Ich hab einen USB-Stick, auf dem möchte ich Ubuntu 8.10 Live-CD,
Knoppicillin und Backtrack 3 (wegen der Forensik-Toolsammlung) packen.

Wie geht man das an?

4 Partitionen (Distros + 1 separate Partition für Tools) und dann die
ISOs drauf auspacken + GRUB anpassen oder alles auf eine Partition in
Unterverzeichnisse (was mir am liebsten wàre) und dann GRUB was beibringen?



Hallo,

bei CDs/DVDs hat mir geholfen die Doku von mkisofs zu lesen, besonders
die Kapitel zu eltorito und den bootimages. Damit konnte ich dann eine
ISO-Datei erstellen und davon bootbare CDs/DVDs brennen die wahlweise
mehrere Systeme booten konnten.

Ein gutes und erweitertes Beispiel dazu ist die ultimateboot-CD,

http://www.ultimatebootcd.com/

Möglicherweise kann man dies auch für USB-Sticks nutzen.


Bernd Mayer

Ähnliche fragen