Mehrere Monitore - Grundlagenfragen

31/03/2008 - 11:10 von Peter Gründler | Report spam
Hallo,

da ich in d.c.h.g keine antwort bekommen habe, frage ich hier nochmal.

Ich möchte gerne folgendes aufbauen:

Hauptmonitor ist der rechte bei 2 Monitoren oder der mittlere bei 3; dieser
ist ein 24" mit 1920x1200, DVI.
Darauf sollen die linke und die rechte Schnellstartleiste und die
Taskleiste angezeigt sowie Fenster standardmàßig geöffnet werden.

Links davon soll ein zweiter Monitor stehen (19", 1280x1024), auf den ich
einzelne Fenster auslagern will; wenn sie maximiert werden, sollen sie
diesen Monitor komplett verwenden.

Eventuell (nicht verpflichtend) soll das gleiche auch noch rechts vom
24"-er stehen. Jedenfalls nötig aber ist aber der *links* vom Hauptmonitor.

Mit der on-board-Grafik meines Asus M2NPV-VM (GeForce 6150, 1x DVI, 1xRGB)
kann ich auch die 2-Monitor-Anordnung so nicht erreichen
(Schnellstartleisten auf 2 Monitore aufgeteilt).

Geht das überhaupt, und wenn ja, welche Minimal-Hardware wàre nötig? Auf
diesem Rechner werden keine Shooter gespielt, 3D-Leistung etc. ist
praktisch irrelevant.

Danke für Tipps,
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Fick
31/03/2008 - 19:55 | Warnen spam
Peter Gründler schrieb am Mon, 31 Mar
2008 11:10:34 +0200 folgendes:

Hallo Peter,

Hauptmonitor ist der rechte bei 2 Monitoren oder der mittlere bei 3; dieser
ist ein 24" mit 1920x1200, DVI.
Darauf sollen die linke und die rechte Schnellstartleiste und die
Taskleiste angezeigt sowie Fenster standardmàßig geöffnet werden.



Primar-Display hat alle Taskleiste vom Desktop.
Sekundàr-Display (Bei Windows: "Erweiterter Desktop") hat nur das
Hintergrundbild.

Links davon soll ein zweiter Monitor stehen (19", 1280x1024), auf den ich
einzelne Fenster auslagern will; wenn sie maximiert werden, sollen sie
diesen Monitor komplett verwenden.



Bei uns steht schon bei Notebooks mit Intel-OnBoard-Grafik GMA900 ein
19"-TFT daneben.
Bei Deinen geforderten 1280x1024 sollte eine halbwegs aktuelle GraKa
ausreichen, wenn Dein GeForce 6150 zu schwach sein sollte.
Ist sie das wirklich?

Eventuell (nicht verpflichtend) soll das gleiche auch noch rechts vom
24"-er stehen. Jedenfalls nötig aber ist aber der *links* vom Hauptmonitor.



Zu 3 Displays kann ich nichts sagen.
Aber es gibt u.a. von Matrox Hardware, die sowas unterstützt.


Gruss aus Franken
Matthias

Antworten bitte in die NG.
eMails bitte an
matthias<DOT>fick<AT>web<DOT>de

Ähnliche fragen