mehrere VPN CLients über NAT

09/11/2007 - 12:41 von mike | Report spam
Hi !

Ich habe einen ISA Server 2006 im main office, und von einem branch office
möchten sich mehrere clients über einen Router, der diese Nattet verbinden.
Leider kann nur immer eine VPN Verbindung gleichzeitig aufgebaut werden. ICh
möchte keinen ISA Server ins branch Office stellen. Gibt es eine andere
Möglichkeit ? UNd was ist eigentlich die Ursache ?

Danke, vg mike
 

Lesen sie die antworten

#1 Tobias Redelberger \(MVP - SBS\)
09/11/2007 - 13:17 | Warnen spam
Hi Mike

Ich habe einen ISA Server 2006 im main office, und von einem branch
office möchten sich mehrere clients über einen Router, der diese
Nattet verbinden. Leider kann nur immer eine VPN Verbindung
gleichzeitig aufgebaut werden. ICh möchte keinen ISA Server ins
branch Office stellen. Gibt es eine andere Möglichkeit ? UNd was ist
eigentlich die Ursache ?



Die eigentliche Ursache ist vermutlich, dass der (Billig-)Router im Branch
Office max. ein VPN-Passtrough Tunnel zulàsst.

Ergo: Austauschen gegen einen vernünftigen Router (Cisco làsst grüßen...)
und gut ist :)

1. Tipp: Wenn sich mehrere Clients von einem Standort mit genau einem
anderen Standort verbinden müssen, wàre sowieso ein zentraler Router mit
einer VPN Site-2-Site Verbindung die bessere Wahl.

2. Tipp: Zusàtzliche Sicherheit ereichst Du mit einem Router, der den
VPN-Traffic DURCH den VPN-Tunnel analysiert und mittels QoS priorisieren
kann, wie z.B. die Cisco ASA 5500 Series es tut.

Cisco ASA 5500 Series
http://www.cisco.com/go/ASA

Tobias Redelberger
StarNET Services (HomeOffice)
Schoenbornstr. 57
D-97440 Werneck
Tel: +49 (9722) 4835
Mobil: +49 (179) 25 98 341
Email:

Ähnliche fragen