mehrere Word-Dateien aus Excel erzeugen

22/03/2009 - 19:58 von Marco | Report spam
Hallo NG,

ich möchte auf Basis meiner Excel-Datei einen Haufen Word-Dateien
erzeugen.
In meiner ersten Spalte stehen mehrere Hundert Titel, in der zweiten
Spalte die dazugehörigen Interpreten.
Jetzt möchte ich für jedes Lied mit Interpreten in einem Ordner eine
Word-Datei erzeugen, die den Dateinamen "Interpret - Titel.doc" hat.
Der Ordner liegt zusammen mit der Exceldatei.

Ist das einfach und schnell möglich?

Dank euch für die Unterstützung.

Gruss
Marco
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
23/03/2009 - 06:40 | Warnen spam
Grüezi Marco

Marco schrieb am 22.03.2009

ich möchte auf Basis meiner Excel-Datei einen Haufen Word-Dateien
erzeugen.
In meiner ersten Spalte stehen mehrere Hundert Titel, in der zweiten
Spalte die dazugehörigen Interpreten.
Jetzt möchte ich für jedes Lied mit Interpreten in einem Ordner eine
Word-Datei erzeugen, die den Dateinamen "Interpret - Titel.doc" hat.
Der Ordner liegt zusammen mit der Exceldatei.

Ist das einfach und schnell möglich?



'Einfach' und 'schnell' sind zwei sehr dehnbare Begriffe.

Mir fallen da, je nach Ausgangslage, zwei Möglichkeiten ein:

WORD per VBA fernsteuern und die Erzeugung/Speicherung der Dateien darüber
laufen lassen. Da reicht ev. bereits ein einmaliges Speichern aus, denn die
zweite Möglicheit ist:

Kopieren einer Vorlage, die alles enthàlt was Du gerne möchtest per
einfacher DOS-Befehle.

Wie genau ist denn die Ausgangslage - gibt es eine Vorlage für diese
Dateien und/oder soll darin auch bereits Text angepasst werden?


Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Vista Ultimate SP-1 / xl2007 SP-1]

Ähnliche fragen