Mehrfach verschachtelter Hash

18/05/2010 - 10:35 von Markus Uckelmann | Report spam
Hallo liebe Leute,

irgendwie stehe ich heute total auf dem Schlauch. Ich brauche einen
recht tief verschachtelten Hash und komme einfach nicht drauf, wie ich
das realisieren kann. Der Hash soll in etwa so aussehen:

%hash = (
einsA => (
zweiA => (
wert1 => "abc",
wert2 => "efg"
).
zweiB => (
wert1 => "123",
wert2 => "456"
)
),
# hier nochmal das Gleiche wie oben mit anderen Namen
);

Das geht natürlich nicht. Wie kann ich so was hinkriegen? Oder wo kriege
mehr Infos darüber? Oder wie kann ich das anders lösen?

Danke und Gruß,

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Seitz
18/05/2010 - 10:51 | Warnen spam
Markus Uckelmann wrote:
Hallo liebe Leute,

irgendwie stehe ich heute total auf dem Schlauch. Ich brauche einen
recht tief verschachtelten Hash und komme einfach nicht drauf, wie ich
das realisieren kann. Der Hash soll in etwa so aussehen:

%hash = (
einsA => (
zweiA => (
wert1 => "abc",
wert2 => "efg"
).
zweiB => (
wert1 => "123",
wert2 => "456"
)
),
# hier nochmal das Gleiche wie oben mit anderen Namen
);

Das geht natürlich nicht. Wie kann ich so was hinkriegen?



So wie du es gemacht hast, ist es im Prinzip richtig,
nur die Syntax passt nicht, da Hash-Literale mit geschweiften
Klammern geschrieben werden. So muss es aussehen:

%hash = (
einsA => {
zweiA => {
wert1 => "abc",
wert2 => "efg"
},
zweiB => {
wert1 => "123",
wert2 => "456"
},
},
# hier nochmal das Gleiche wie oben mit anderen Namen
);

Oder wo kriege mehr Infos darüber?



perldoc perlreftut
perldoc perldsc

Grüße
Frank
Dipl.-Inform. Frank Seitz
Anwendungen für Ihr Internet und Intranet | Web-, Datenbank-, Unix-Development
Tel: +49 (0)4103/180301, Fax: -02, Industriestr. 31, D-22880 Wedel

Blog: http://www.fseitz.de/blog

Ähnliche fragen