Mehrkernbash?

30/12/2009 - 12:16 von Andreas Delp | Report spam
Hallo NG,

meine vielen Digitalbildern wandele ich oft per Kommandozeile um, dcraw und
ImageMagick sind so die Standardtools. Und diese rechnen teilweise recht
lange.

Aber die üblichen "for i in " Schleifen arbeiten alles schön der Reihe
nach ab, damit làuft das alles nur auf einem Topf.

Gibt es nicht einen Wrapper, so ein "for2 in ", der dann immer zwei
Kommandos gleichzeitig startet? So àhnlich wie "make -j4" oder so?

TIA, Andreas



Wer mir per Mail antworten möchte sollte 'erdbeere' im Betreff erwàhnen,
sonst wird die Mail zusammen mit SPAM und Würmern ungelesen gelöscht.
 

Lesen sie die antworten

#1 jakob kollmann
30/12/2009 - 12:35 | Warnen spam
Hallo!

Andreas Delp wrote:
Gibt es nicht einen Wrapper, so ein "for2 in ", der dann immer zwei
Kommandos gleichzeitig startet? So àhnlich wie "make -j4" oder so?



Wie wàrs mit

for f in ...; do (( j++ ));(( j%=2 ));[ $j -eq 0 ] && wait; command&; done

lg. jakob


jakob kollmann www.filofant.org

Minds are like parachutes: they only function when they're open.
(Tommy Dewar, 1864 - 1930)

Ähnliche fragen