Forums Neueste Beiträge
 

mein Computer ist verseucht!

20/03/2010 - 18:00 von Jean-Pierre Blanc | Report spam
Hallo

Beim Download eines Spieles habe ich etwas ganz anderes bekommen und zwar
eine sogenannte Security Warnung: Application cannot be executed. The file
wmiadap.exe (der Name ist nicht immer der gleiche) is infected. Nach Spybot
und Avira Untersuchungen stimmt es einfach nicht. Do you want to active your
antivirus software now?

Weder mit ja noch mit nein gibt es eine brauchbare Lösung. Mit nein kann ich
einfach keine Datei und kein Programm laden. Das heisst nach einem Neustart
kann ich jeweils nur ein Programm starten und ausführen. Mit Spybot - Search
& Destroy und mit Avira AntiVir Premium habe ich keine Malware entdeckt.

Mit ja wird erfolglos versucht http://info-defender.com/... zu starten.
Internet Explorer ist auch verseucht. Unterdessen füllt sich das Systray mit
weisse Kreuze in rote Schilder: Der Computer ist eventuell gefàhrdet.
Antivir Desktop ist eventuell nicht mehr aktuell. Klicken Sie auf dieses
Symbol um das Problem zu beheben. Eine Update-Aktualisierung wird wieder mit
eine Security Warnung gestoppt. Die Internetverbindung ist ausser Gefecht.

Im unterer rechten Ecke des Bildschirmes ist eine Infiltration Alert mit der
Frage: Do you want block this Attack ? Mit yes wird wieder erfolglos
info-defender im Internet geladen. Mit no verschwindet das Feld aber es
passiert einfach nichts.

Wie kann ich meinen Computer heilen? Ich bin wieder einmal recht froh zwei
Laptop zu besitzen. Danke für eine Antwort.

Gruss
Jean-Pierre
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
20/03/2010 - 18:24 | Warnen spam
Jean-Pierre Blanc schrieb:
Beim Download eines Spieles habe ich etwas ganz anderes bekommen und
zwar eine sogenannte Security Warnung: Application cannot be executed.
The file wmiadap.exe (der Name ist nicht immer der gleiche) is
infected. Nach Spybot und Avira Untersuchungen stimmt es einfach nicht.



Start/Ausführen: msconfig --> Systemstart: "*Alle deaktivieren*"
Neustart. Immer noch?

Ansonsten versuche eine Systemwiederherstellung.

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen