Mein Text wird unerwünscht von einem hellblauen Fond unterlegt.

08/09/2009 - 18:49 von Tami | Report spam
Ich verwende Word 2007 auf einem Windows Vista Betriebssystem. Neuerdings
wird mein Text ganz hauchzart hellblau unterlegt, was aber beim Ausdruck sehr
stört. Wie kann ich das abstellen und wozu dient es eigentlich?
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
08/09/2009 - 20:52 | Warnen spam
Hallo,

"Tami" schrieb im Newsbeitrag
news:

Ich verwende Word 2007 auf einem Windows Vista Betriebssystem.
Neuerdings wird mein Text ganz hauchzart hellblau unterlegt, was
aber beim Ausdruck sehr stört. Wie kann ich das abstellen und
wozu dient es eigentlich?



wahrscheinlich wurde in der Standarddokumentenvorlage "Normal.dotm"
ein Hintergrund eingestellt.

Möglicherweise befindet sich diese Datei in einem versteckten Ordner,
du kannst die Suche so definieren, dass dir auch versteckte Dateien
und Ordner angezeigt werden oder im Windows-Explorer in "Extras -
Ordneroptionen - Register Ansicht" bestimmen, dass versteckte
Dateien und Ordner angezeigt werden.

Entferne den Hintergrund unmittelbar in der Standarddokumentenvorlage
"Normal.dotm" vor. Öffne in Microsoft Word unter "Datei, Öffnen,
Dateityp Dokumentenvorlage" die Standarddokumentenvorlage
"Normal.dotm" und setze die entsprechenden Einstellungen. Speichere die
Datei unter dem gleichen Namen ab. Die Änderungen werden anschließend
gespeichert und beibehalten.

Es kann erforderlich sein, in die Vorlagen zuvor etwas Text einzufügen
und das beschriebene Prozedere damit durchzuführen. Nach der Änderung
öffne die Dokumentenvorlagen noch einmal über den beschriebenen Weg
und lösche den eingefügten Text wieder.

Soweit eigene Dokumentenvorlagen verwendet werden, wiederhole dieses
Vorgehen entsprechend.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen