Meldet sich Android nicht ab?

28/08/2016 - 22:13 von Andreas Kohlbach | Report spam
Ich war der festen Meinung in meinen Logs gesehen zu haben, dass mein
altes 3.2er Android sich beim Shutdown auch abmeldet wenn ich das Laptop
selbst zum Hotspot mache.

Gestern hatte ich bei meinem 4.1 auch mal wieder geschaut. Es meldet sich
aber nicht mehr ab. Ist es normal, dass sich Androiden nicht (mehr) beim
Hotspot abmelden, so dass dieser den Eintrag erst nach einem Timeout
löscht, wenn der Androide nicht mehr antwortet?

Ist schwer nach passenden Begriffen zu googlen (android hotspot logout),
dass ich dort nichts finde.
Andreas
You know you are a redneck if
you dated your daddy's current wife in high school.
 

Lesen sie die antworten

#1 Jörg Tewes
29/08/2016 - 01:00 | Warnen spam
Andreas Kohlbach schrieb:
Ich war der festen Meinung in meinen Logs gesehen zu haben, dass mein
altes 3.2er Android sich beim Shutdown auch abmeldet wenn ich das Laptop
selbst zum Hotspot mache.



Meinst du wirklich Android 3.2 und es geht dabei um ein Tablet?

Und was wird runtergefahren, das Android Tablet? Wenn es aus ist ist
WLAN aus, also ist es garantiert abgemeldet.


Bye Jörg

"Lousy way to die, huh?"
"Last I checked there weren't too many good ways."
(Garibaldi and Sheridan, "The Long Dark")

Ähnliche fragen