Meldung 'IIS web site does not point to an NTFS drive' obwohl alle HDDs NTFS formatiert sind

25/03/2008 - 12:21 von Michael Kensy | Report spam
Hola,

aus irgendeinem Grund will mir die Installation der WSS.v3 nicht gelingen
und ich finde auch einfach keinen Ansatzpunkt. Schwierigkeiten gibts im
'Konfigurations-Assistent fuer SP-Produkte und Tech...'

Ziel ist die WSS.v3 auf einem Rechner zu installieren, der einziger DC
einer Domaene ist und auf dem auch noch MSX.2k3 laeuft (OS als auch MSX sind
auf aktuellem Updatestand). Da der Server fast nichts zu tun hat lief das
mit der v2 eigentlich auch ganz gut.

Vor ein paar Tagen habe ich hier schon einmal gepostet, mich dann aber
entschlossen, die v3 und dann die v2 zu deinstallieren um anschliessend die
v3 Installation noch mal neu anzustossen, soweit so ...
Interessanterweise funktionierten die v2 schon nicht mehr, nachdem ich die
v3 deinstalliert hatte und nachdem ich auch die v2 deinstalliert hatte
funktionierte der OutlookWebAccess nicht mehr <gruebel>
(vor den Deinstallation klappte beides definitv)

Das Problem tritt in Schritt 7 des KA auf. Die Fehlermeldung dort lautet:
"Eine Ausnahme vom Typ 'System.ArgumentException' wurde ausgeloest. Weitere
Ausnahmeinformationen: The filesystem path for the IIS web site does not
point to an NTFS drive. SharePoint requires all web servers in the farm to
be configured identically. This requirement extends to drive letter names."
Ich kann das irgendwie nicht nachvollziehen, da bei mir alle HDDs NTFS
formatiert sind, aber wenn ich ins LOG-File schaue taucht dieser ERROR
mehrfach auf.

Auf der Suche im WEB nach einer Loesung habe ich fuer den ersten Fehler (die
10016) im Anwendungsprotokoll
<http://www.eventid.net/display.asp?eventid016&eventnoG18&sourceÜOM&phase=1>
gefunden, aber die dort von ANONYMUS beschriebene Loesung hat zwar diese
eine Fehlermeldung beseitigt, es bleiben aber die Meldungen 104, 100 und
die 2424.
Die fuer die 100er Meldung beschriebene Loesung 'prescan.exe /all' liefert
bei mir die Rueckmeldung "This program requires Windows SharePoint Services
v2"

Nu bin ich ratlos. Koennt ihr mir bitte weiterhelfen?
Gruss Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Kensy
28/03/2008 - 14:19 | Warnen spam
Hola,

wirklich niemand hier der eine Idee hat, die mich weiterbringen koennte?

Ich habe zwischenezeitlich die v3 wieder deinstalliert und netterweise
funktionierte OWA dann auch wieder ... und auch die v2 habe ich wieder ans
laufen bekommen.
Aber natuerlch wuerde ich mich lieber in die v3 einarbeiten und da die ja
schon lange veroeffentlicht ist, kann ich doch nicht der erste sein, der
sich mit dem Problem rumschlaegt. Mein DC ist ja auch nix besonderes und hat
auch nur MS drauf ...
Anyway habe ich zwischeenzeitlich
<http://technet2.microsoft.com/windo...r=true>
gefunden und wenn ich mir das so durchschaue, dann muesste es ja auch ganz
easy sein. Da bei mir der IIS.v6 installiert ist, sollte ich auch keine
Probleme mit dem isolation mode haben, obwohl genau das erklaeren wuerde,
warum OWA nicht mehr moeglich war solange die v3 installeirt war...

Kann irgendjemand hier meinem Wochenende einen Sinn geben? ;-)
Gruss Michael

Ähnliche fragen