Meldung von kttsd

10/12/2015 - 22:50 von Matthias Müller | Report spam

Hallo

Bei meiner Frau meldet sich regelmà¤àŸig knotify, wenn sie mit Kmail eine
Mail verschickt mit folgender Meldung:
Dienst "kttsd" nicht auffindbar. - Knotify
Das Starten des Sprachausgabedienstes Jovie ist fehlgeschlagen

Natà¼rlich ist das Ganze fehlgeschlagen, die Sprachausgabepakete habe ich
nà¤mlich gelöscht, weil sie hier nicht gebraucht werden, noch nicht mal zum
experimentieren.

Folgende Frage habe ich dazu:
Wie kann ich den Zirkus beenden?

Google war nicht wirklich hilfreich. Gefunden habe ich ein paar Hinweise
(drei) wie man das ganze konfiguriert. Nur einen wie man jovie beendet
(kquitapp jovie), in der Doku zu Jovie. Hat aber nicht funktioniert.

Meine Frau fà¤ngt langsam an zu nerven, weil ihr die Meldungen auf den Keks
gehen.

Mit freundlichen Grà¼àŸen
Matthias Mà¼ller
(Benutzer #439779 im Linux-Counter http://counter.li.org)
PS: Bitte senden Sie als Antwort auf meine E-Mails reine Text-Nachrichten!


 

Lesen sie die antworten

#1 Elimar Riesebieter
10/12/2015 - 23:10 | Warnen spam
* Matthias Müller [2015-12-10 22:38 +0100]:

Hallo

Bei meiner Frau meldet sich regelmàßig knotify, wenn sie mit Kmail eine
Mail verschickt mit folgender Meldung:
Dienst "kttsd" nicht auffindbar. - Knotify
Das Starten des Sprachausgabedienstes Jovie ist fehlgeschlagen

Natürlich ist das Ganze fehlgeschlagen, die Sprachausgabepakete habe ich
nàmlich gelöscht, weil sie hier nicht gebraucht werden, noch nicht mal zum
experimentieren.

Folgende Frage habe ich dazu:
Wie kann ich den Zirkus beenden?



Vielleicht durch:

# apt-get remove --purge jovie

?

ElimaElimarr
You cannot propel yourself forward by
patting yourself on the back.

Ähnliche fragen