Memofeld aufteilen

01/12/2009 - 18:04 von Winfried Sonntag | Report spam
Hallo zusammen!

Ich muß aus einem Memofeld exportieren und auch in das Memofeld
importieren. Die Tabelle KUTXT sieht so aus:
KU = Text (10) PrimaryKey
Text = Memofeld

Exportiert bzw. importiert wird von/zu einem Textfile. Da das
dahinterliegende System aber nur max. 132 Zeichen pro Feld aufnehmen
kann, muß ich hier aufteilen.

Die Schnittstellenbeschreibung sieht so aus:
Tabelle Feld Type Lànge Inhalt
KUTXT KU CHAR 10 Kundennummer
KUTXT ZEILE CHAR 2 Zeilennummer
KUTXT Text CHAR 132 Kundentext

Wenn es also ein Memofeld mit 396 Zeichen im Kundentext gibt, sieht die
Textdatei so aus:
Table Feld Zeilennummer Kundentext
KUTXT 4711 01 Zeichen 1-132
KUTXT 4711 02 Zeichen 133-264
KUTXT 4711 03 Zeichen 265-396

Wie kann ich das am einfachsten in eine Textdatei exportieren, bzw. auch
wieder in der richtigen Reihenfolge importieren? In meinem Memofeld soll
dann spàter die korrekte Reihenfolge wieder gegeben sein.

Kann mir jemand mit ein bisschen Code auf die Sprünge helfen? Vielen
Dank schon im voraus.

Servus
Winfried
KnowHow.mdb: http://www.freeaccess.de/knowhow.asp
Access-FAQ: http://www.donkarl.com/AccessFAQ.htm
Access-Stammtisch: http://www.access-muenchen.de/
Richtig zitieren: http://einklich.net/usenet/zitier.htm
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
02/12/2009 - 12:14 | Warnen spam
hallo Winfried,

Winfried Sonntag wrote:
Ich muß aus einem Memofeld exportieren und auch in das Memofeld
importieren. Die Tabelle KUTXT sieht so aus:
KU = Text (10) PrimaryKey
Text = Memofeld


Ähm, warum keine eigene Tabelle? Mit entsprechender Import- und
Exportspezifkation?

Wenn es also ein Memofeld mit 396 Zeichen im Kundentext gibt, sieht die
Textdatei so aus:
Table Feld Zeilennummer Kundentext
KUTXT 4711 01 Zeichen 1-132
KUTXT 4711 02 Zeichen 133-264
KUTXT 4711 03 Zeichen 265-396


Da sind Tabs enthalten...

Wie kann ich das am einfachsten in eine Textdatei exportieren, bzw. auch
wieder in der richtigen Reihenfolge importieren? In meinem Memofeld soll
dann spàter die korrekte Reihenfolge wieder gegeben sein.


Ist die Reihenfolge nicht durch die Zeilennummer definiert?

Kann mir jemand mit ein bisschen Code auf die Sprünge helfen? Vielen
Dank schon im voraus.


Wenn es wirklich eine Memofeld sein soll, würde ich einen
benutzerdefinierten Typen für die IO nutzen:

http://support.microsoft.com/kb/257794/de


mfG

Ähnliche fragen