MemoFeld aus SQL in Bericht anzeigen

02/04/2010 - 11:48 von Adrian Diehl | Report spam
Hallo

Ich versuche verzweifelt eine Lösung zu finden.
Ich habe via ODBC eine Verknüpfung zu einer SQL Datenbank.
Die Artiklebezeichnung steht in der SQL-Datenbank in einem Memofeld.
Dieses Memofeld möchte ich in einer Abfrage oder Bericht anzeigen, inclusive
der Formatierung.
Ich kriege aber nicht den Text angezeigt sondern nur den Code.
Zudem sollte das Feld variabel ind der Höhe sein, also entsprechend der
Textlànge höher oder weniger hoch, um den ganzen Bericht möglichst auf wenige
Seiten zu bringen.

Wer kann mir helfen?

Danke und gruss
Adrian
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Doering
04/04/2010 - 10:41 | Warnen spam
Hallo,

Adrian Diehl wrote:

Ich versuche verzweifelt eine Lösung zu finden.
Ich habe via ODBC eine Verknüpfung zu einer SQL Datenbank.
Die Artiklebezeichnung steht in der SQL-Datenbank in einem Memofeld.
Dieses Memofeld möchte ich in einer Abfrage oder Bericht anzeigen, inclusive
der Formatierung.
Ich kriege aber nicht den Text angezeigt sondern nur den Code.
Zudem sollte das Feld variabel ind der Höhe sein, also entsprechend der
Textlànge höher oder weniger hoch, um den ganzen Bericht möglichst auf wenige
Seiten zu bringen.



Welche Access-Version setzt du ein? Falls deine Version 2007 ist, kannst du
das Feld im Formular (nicht in der Tabelle, da ODBC) als Richtext
einstellen: Eigenschaften, Tab Daten, Textformat.

Falls du nicht 2007 einsetzt, wie hast du die Formatierung denn in das
Memofeld bekommen?

Gruss - Peter

Mitglied im http://www.dbdev.org
FAQ: http://www.donkarl.com

Ähnliche fragen