Menü-Eintrag bei AddIn

30/01/2008 - 15:59 von Rüdiger Schelle | Report spam
Hallo NG!

Ich habe ein AddIn in Excel 2003 erstellt. Mein Problem: Ich möchte, wenn
das AddIn geladen wird, einen Menü-Eintrag haben, mit dem ich die Funktionen
aufrufen kann. Wird das AddIn wieder deaktiviert, soll natürlich auch der
Menü-Eintrag wieder verschwinden.
Ich hoffe, dass mir jemand sagen kann, wie man das macht.

Im Voraus schon mal Dank und viele Grüße
Rüdiger
 

Lesen sie die antworten

#1 stefan onken
30/01/2008 - 17:12 | Warnen spam
On 30 Jan., 15:59, "Rüdiger Schelle" wrote:
Hallo NG!

Ich habe ein AddIn in Excel 2003 erstellt. Mein Problem: Ich möchte, wenn
das AddIn geladen wird, einen Menü-Eintrag haben, mit dem ich die Funktionen
aufrufen kann. Wird das AddIn wieder deaktiviert, soll natürlich auch der
Menü-Eintrag wieder verschwinden.
Ich hoffe, dass mir jemand sagen kann, wie man das macht.

Im Voraus schon mal Dank und viele Grüße
Rüdiger



hallo Rüdiger,
soll der Menü-Eintrag nur erscheinen, wenn das Addin über Extras/
Addins eingebunden ist oder auch, wenn die Datei zB über den Explorer
gestartet wird? Soll es ein Eintrag in einem vorhanden Menü/
Symbolleiste oder eine eigene Symbolleiste sein?

Prinzipiell gibt es 2 Möglichkeiten: über Extras/Anpassen eine eigene
Symbolleiste mit button(s) erstellen und diese an die Datei anbinden
http://excelabc.de/excel/et/excel.p...e=et00028. (du musst in
deiner xla die Eigenschaft IsAddin auf False setzen, damit du die
Symbolleiste anbinden kannst. Anschließend wieder auf True). Nach
speichern die eben erstellte Symbolleiste löschen. Das Ein-/ausblenden
geht dann mit wenigen Codezeilen, etwa so im Codemodul
DieseArbeitsmappe

Private Sub Workbook_AddinInstall()
Application.CommandBars("xyz").Visible = True
End Sub

Private Sub Workbook_AddinUninstall()
Application.CommandBars("xyz").Delete
End Sub

AddinInstall feuert nur, wenn das Addin über Extras/Addins eingebunden
wird. Soll die Leiste auch beim öffnen über Explorer erscheinen (ohne
dabei als Addin eingebunden zu sein), musst du das Ereignis
Workbook_Open bzw _BeforeClose verwenden.

Diese Variante ist etwas einfacher, aber man kommt nicht an die
integrierten Menü- oder Symbolleisten. Dafür muss man die die Eintràge
komplett per Makro machen, Codebsp http://tinyurl.com/24w3mc

Falls noch Fragen sind, ruhig fragen ;)
stefan

Ähnliche fragen