Forums Neueste Beiträge
 

Menü von Mac-Programm ändern

05/05/2010 - 07:51 von anton | Report spam
Gruezi

Ich möchte in einem Mac-Programm den Programmnamen, der im Menü oben
rechts neben dem schwarzen Apple erscheint, verkürzen, um Menüplatz zu
sparen. Früher in der guten alten Zeit nahm ich für sowas ResEdit. Wie
mache ich das heute auf Intel-Mac mit 10.6? Tante Google half mir nicht.

Anton
 

Lesen sie die antworten

#1 Radulph Kader
05/05/2010 - 08:47 | Warnen spam
Am 05.05.2010 7:51 Uhr schrieb "Anton Scheit" unter in
1ji0gfy.9l9vjgi7wcngN%:

Gruezi

Ich möchte in einem Mac-Programm den Programmnamen, der im Menü oben
rechts neben dem schwarzen Apple erscheint, verkürzen, um Menüplatz zu
sparen. Früher in der guten alten Zeit nahm ich für sowas ResEdit. Wie
mache ich das heute auf Intel-Mac mit 10.6? Tante Google half mir nicht.



Ist das ein nachhaltiger Ansatz? Ich glaube kaum. Wir hatten hier vor
einiger Zeit mal die Diskussion ob zugeballerter Menüleiste. Die Idee war
Menüleistensymbole zusammenzufassen. Ähnlich wie man es mit Bookmarks in
Lesezeichenordnern macht.
Leider wurde die Software dazu noch nicht entwickelt oder nicht gefunden.

Ich finde es beispielsweise àrgerlich, dass manche Plugin-Hersteller für
Indesign oder Photoshop denken, nur ihr Produkt sei wesentlich und dieses
dann ins Menü reinknallen, statt die Plugin-Einordnung oder
Fensterfunktionen primàr zu verwenden. Und dann noch ohne Abschaltfunktion.

Servus
Radulph

Ähnliche fragen