Merken geht verloren!

17/01/2009 - 00:04 von Hans Hofer | Report spam
HI!
Habe auf Form eine Textbox deren Text durch das Wort Merke
gebunden ist. Das heisst, wenn ich die Form schliesse und spàter
wieder öffne, so wird wieder der zuletzt eingegebene Text in der
Textbox angezeigt. Ok das passt!
Nun wird aber das Programm (Form) meist NICHT "normal" ge-
schlossen (da es im Hintergrund làuft und FormOpacity auf 0%),
sondern meist durch Neustart des PC, bzw. Herunterfahren. Da
habe ich aber bemerkt, dass sich danach beim Starten des Pro-
grammes die Textbox nicht mehr den zuletzt eingegebenen Text ge-
merkt hat, sondern den Standardtext benutzt.
Gibt es auch eine Möglichkeit Text zu Merken in der Textbox auch
wenn das Programm durch Neustart "gekillt" wird? DANKE!
HH!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin H.
17/01/2009 - 00:21 | Warnen spam
Hallo Hans,

vielleicht könntest Du das Wort ja schon wàhrend der Eingabe
abspeichern. Dann wàre es egal wie das Programm beendet wird - der Text
wurde ja bereits "gemerkt".

Beste Grüße,

Martin

On 17.01.2009 00:04, Hans Hofer wrote:
HI!
Habe auf Form eine Textbox deren Text durch das Wort Merke
gebunden ist. Das heisst, wenn ich die Form schliesse und spàter
wieder öffne, so wird wieder der zuletzt eingegebene Text in der
Textbox angezeigt. Ok das passt!
Nun wird aber das Programm (Form) meist NICHT "normal" ge-
schlossen (da es im Hintergrund làuft und FormOpacity auf 0%),
sondern meist durch Neustart des PC, bzw. Herunterfahren. Da
habe ich aber bemerkt, dass sich danach beim Starten des Pro-
grammes die Textbox nicht mehr den zuletzt eingegebenen Text ge-
merkt hat, sondern den Standardtext benutzt.
Gibt es auch eine Möglichkeit Text zu Merken in der Textbox auch
wenn das Programm durch Neustart "gekillt" wird? DANKE!

Ähnliche fragen