Merkwürdige Dateiordner

02/02/2008 - 22:42 von Paul Batt | Report spam
Ich finde seit einiger Zeit Ordner der Art "e8ff931bab3c967382" an
verschiedenen Stellen des Dateisystems unter Windows XP Prof. Drin sind
nicht weniger geheimnisvolle Textdateien wie z.B.
"%temp%dd_msxml_retMSI.txt". Verschiedenes deutet darauf hin, dass die
Ordner nach einem automatischen XP-Update hinterlassen wurden. Es kommt mir
andererseits komisch vor, dass Microsoft derartige Materialien ohne jede
Information des Benutzers auf die Platte schreiben sollte. Was ist davon zu
halten?
Paul
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Mewes
02/02/2008 - 23:06 | Warnen spam
Hallo,

Paul Batt schrieb:
Ich finde seit einiger Zeit Ordner der Art "e8ff931bab3c967382" an
verschiedenen Stellen des Dateisystems unter Windows XP Prof. Drin sind
nicht weniger geheimnisvolle Textdateien wie z.B.
"%temp%dd_msxml_retMSI.txt". Verschiedenes deutet darauf hin, dass die
Ordner nach einem automatischen XP-Update hinterlassen wurden. Es kommt mir
andererseits komisch vor, dass Microsoft derartige Materialien ohne jede
Information des Benutzers auf die Platte schreiben sollte. Was ist davon zu
halten?



Normalerweise sollten diese Dateien nach einem Update gelöscht werden.

Der Vorgang ist so:
EXE-Datei wird geladen
Dann extrahiert in einen solcehn Ordner
In diesem Ordner befindet sich eine update.exe
Diese wird mit verschiedenen Parametern ausgeführt
Nach dem Patch wird "bereinigt", aber manchmal gelingt das aus
seltsamsten Gründen nicht.

Da ist nichts Geheimnisvolles dran.

bis dahin

Martin Mewes

######################################################################
Ich habe mich schon immer gefragt, was eine GUI auf einem Server zu
suchen hat. MS hat es nun auch kapiert -> Windows Server 2008
######################################################################

Ähnliche fragen