Merkwürdiges Leseverhalten CD

09/11/2007 - 19:13 von Detlef Meissner | Report spam
Ich habe Vista Home Premium und versuche eine Astronomie CD (Projekt Pluto
CD1, ca. 5 Jahre alt) zu lesen, um diese Programm.
zu installieren. Unter Vista wird mir vorgegaukelt, das es sich um eine
Audio CD handelt. Sie besteht angeblich nur aus 2 Dateien,
Desktop.ini mit 174 Bytes und Track01.cda mit 44 Bytes.
Lege ich diese CD in einem Rechner mit WINXP ein, so werden alle Daten und
Verzeichnisse mit einer Gesamtgösse von ca. 647MB angezeigt.
Wieso kann ich das in Vista nicht sehen? Dadurch kann ich das Programm auch
nicht installieren.
Unter Admin das gleiche verhalten.
Gruß Detlef
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
09/11/2007 - 22:30 | Warnen spam
Ich habe Vista Home Premium und versuche eine Astronomie CD (Projekt Pluto
CD1, ca. 5 Jahre alt) zu lesen, um diese Programm.
zu installieren. Unter Vista wird mir vorgegaukelt, das es sich um eine
Audio CD handelt. Sie besteht angeblich nur aus 2 Dateien,
Desktop.ini mit 174 Bytes und Track01.cda mit 44 Bytes.
Lege ich diese CD in einem Rechner mit WINXP ein, so werden alle Daten und
Verzeichnisse mit einer Gesamtgösse von ca. 647MB angezeigt.
Wieso kann ich das in Vista nicht sehen? Dadurch kann ich das Programm
auch nicht installieren.
Unter Admin das gleiche verhalten.
Gruß Detlef



Vielleicht ein Problem Deines Laufwerks ?

Gruß

G. Born

Ähnliche fragen