merkwürdiges Wlan-Problem

28/04/2011 - 11:18 von Andreas Graebe | Report spam
Ich hoffe, das ist die richtige NG, wenn nicht, bitte ich um Nachsicht.

Folgendes Problem: Bei einem Bekannten steht ein Fujitsu-Siemens-Laptop, der
per Kopfhörerausgang an dessen Stereoanlage angeschlossen ist. Wenn diese
Verbindung beim booten besteht, funktioniert das Wlan nicht, es wird
angeblich keine Netzwerk-Hardware erkannt; wenn man beim booten die
Verbindung trennt, geht es. Schliesst man die Audio-Verbindung _nach_ dem
hochfahren an, funktioniert alles weiter. Anscheinend ist die
Hardwareerkennung betroffen.

Ich habe die Fehlermeldung nicht geglaubt, und mir alles vor Ort angesehen -
es ist tatsàchlich so wie beschrieben. Ich habe es mehrfach getestet.

Verwendetes OS ist ein SuSE 11.4, ein Versuch mit Ubuntu erbrachte genau
dasselbe.

Hat jemand eine Erklàrung für dieses merkwürdige Phànomen?

Ich war nur kurz dort und habe mir nichts notiert, weder die genaue
Typenbezeichnung des Rechners, noch des Wlan-Chipsatzes. Werde ich
demnàchst nachholen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Graebe
 

Lesen sie die antworten

#1 G
28/04/2011 - 12:09 | Warnen spam
Hi,

On Thu, 28 Apr 2011 11:18:49 +0200, Andreas Graebe wrote:
Folgendes Problem: Bei einem Bekannten steht ein Fujitsu-Siemens-Laptop,
der per Kopfhörerausgang an dessen Stereoanlage angeschlossen ist.



Meine erster Gedanke war, ob man es wohl schafft mit so einem
Klinkenstecker den Laptop zu überlasten. Dann könnten schließlich mehrere
seltsame Dinge passieren - z.B. zu wenig Leistung für das WLAN.
Vielleicht soll die Klinke zu viel Leistung abgeben oder hat einen
anderweitigen Defekt. Mal mit Ohrhörern statt mit Stereoanlage versuchen.
Nur mal ein Schuss ins Blaue...

Ich habe die Fehlermeldung nicht geglaubt, und mir alles vor Ort
angesehen - es ist tatsàchlich so wie beschrieben.



Das hàtte ich auch nicht geglaubt. Man vermutet nicht, das der Computer
es überhaupt bemerkt, ob so eine Klinke angeschlossen ist oder nicht.
Gibt es Windows auf dem Computer? Mich würde interessieren, ob es dort
auch auftritt. Die Distributions-Unabhàngigkeit deutet ja irgendwie schon
auf die Hardware hin.

Grüße!

Ähnliche fragen