Message IDs

19/11/2013 - 12:22 von Michael Baeuerle | Report spam
Hallo,

ich versuche gerade meinem Eigenbau-Newsreader das Posten beizubringen.
Wie sieht das denn aus mit der Message-ID wenn ein Client diese nicht
selbst erzeugen möchte. Làsst man dann das zugehörige Header Feld ganz
weg oder nur dessen Body leer?
Und ist das überhaupt erlaubt bzw. sinnvoll, d.h. kann man sich darauf
verlassen, dass der Server dann eine Message-ID erzeugt wenn keine
vorhanden ist?

Hintergrund der Frage ist das Problem, dass der User ja ggf. keine
eigene Domain hat (bzw. dann wahrscheinlich etwas Falsches konfiguriert
falls nicht). Was ist hier sinnvoll bzw. das kleinere Übel?


Micha
 

Lesen sie die antworten

#1 Urs Janßen
19/11/2013 - 13:51 | Warnen spam
In , Michael Baeuerle wrote:
ich versuche gerade meinem Eigenbau-Newsreader das Posten beizubringen.
Wie sieht das denn aus mit der Message-ID wenn ein Client diese nicht
selbst erzeugen möchte. Làsst man dann das zugehörige Header Feld ganz
weg oder nur dessen Body leer?



header ganz weglassen

Und ist das überhaupt erlaubt bzw. sinnvoll, d.h. kann man sich darauf
verlassen, dass der Server dann eine Message-ID erzeugt wenn keine
vorhanden ist?



ja

Hintergrund der Frage ist das Problem, dass der User ja ggf. keine
eigene Domain hat (bzw. dann wahrscheinlich etwas Falsches konfiguriert
falls nicht). Was ist hier sinnvoll bzw. das kleinere Übel?



vom server erzeugen lassen, die meissten server schlagen dem client
nach POST sogar eine ID vor (kann man sich aber nicht drauf verlassen und
das format der antwort ist nicht geregelt, suchen nach '<\S+@\S+>'
passt aber eigentlich immer) die man dann benutzen _kann_.

urs
Escape character is '^]'.
502 Permission Denied - Welcome to USENET (Typhoon v1.1.7)
Connection closed by foreign host.

Ähnliche fragen